• Impfkalender für Kinder: Wann ist welche Impfung fällig?
    Impfen rettet Leben, denn es ist der beste Schutz vor Krankheiten. In welchem Alter welche Impfung vorgenommen werden sollte, sagen wir euch. Eigentlich sollte es selbstverständlich sein, sein Kind impfen zu lassen – zu seinem eigenen Schutz, aber auch zum Schutz anderer Menschen. Trotzdem hadern Eltern immer wieder mit dieser Entscheidung. Vor allem, wenn es um die ersten Impfungen im Säuglingsalter geht.Diese Sorgen oder Unsicherheiten sind keine Seltenheit und zum Teil auch verständlich. Viele (Kinder-)Krankheiten sind heute selten geworden. Wie schwerwiegend eine Erkrankung wie Diphtherie, Masern oder Keuchhusten sein kann, ist zum Großteil in Vergessenheit geraten. Deshalb wird heute eher darüber diskutiert, welche Nebenwirkung eine Impfung haben kann, statt von ihrem Nutzen zu sprechen.Seht hier im Video: Die größten Impfmythen im Check Dein Browser kann dieses Video nicht abspielen. Der Nutzen für die Allgemeinheit ist aber definitiv größer als jede vermeintliche Nebenwirkung. Denn wenn nur noch wenige Kinder geimpft würden, wäre es nur eine Frage der Zeit, bis genau diese gefährlichen Krankheiten sich wieder rasend schnell ausbreiten.Lesetipp: Kleiner Piks mit großer Bedeutung: So wichtig ist die Impfung fürs BabyDamit ihr wisst, wann euer Kind wogegen geimpft werden sollte, haben wir das wichtigste in Sachen Impfungen für Kinder zusammengefasst. Orientiert haben wir uns dabei an den Empfehlungen der Ständigen Impfkommission (STIKO).Impfkalender für KinderZwischen der 7. Lebenswoche und dem 18. Lebensjahr empfiehlt die STIKO, Kinder ingesamt gegen 13 Krankheiten zu impfen. Welche Impfungen das sind, wann sie erfolgen und vor welchen Krankheiten sie schützen, erklären wir hier:1. Impftermin mit 6 WochenDie erste Impfung steht für Babys bereits mit sechs Wochen an. Zu diesem Termin bekommen Kinder die erste Grundimmunisierung gegen die Rotaviren. Je nach Impfstoff bekommt das Kind im Abstand von mindestens vier Wochen noch eine zweite und eventuell dritte Impfung.Kurz erklärt:Rotaviren verursachen eine hoch ansteckende Magen-Darm-Erkrankung, die vor allem bei Säuglingen und kleinen Kindern gefährlich werden kann. Denn starker Brech-Durchfall führt schnell zu Flüssigkeits- und Elektrolytverlust und kann, nicht rechtzeitig behandelt, zu einer Austrocknung führen.2. Impftermin mit 2 MonatenZu diesem Termin erfolgt die zweite Grundimmunisierung gegen Rotaviren.Zusätzlich erhält das Kind die so genannte 7-fach-Impfung gegen Tetanus (Wundstarrkrampf), Diphtherie, Pertussis (Keuchhusten), Hib (Haemophilus influenzae Typ b), Poliomyelitis (Kinderlähmung), Hepatitis B, Pneumokokken.Kurz erklärt:Tetanus wird durch das Bakterium Clostridium tetani ausgelöst, welches durch Wunden in den Körper eindringt. Eine Tetanus-Infektion kann einen tödlichen Verlauf nehmen. Das Bakterium befällt die muskelsteuernden Nervenzellen, führt zu Muskelkrämpfen und schädigt das Herz.Diphtherie tritt vor allem im Kindesalter auf und ist eine akute, ansteckende Infektionskrankheit, ausgelöst durch das Corynebacterium diphtheriae. Früher nannte man die Krankheit "Würgeengel der Kinder", denn sie befällt die oberen Atemwege. Das vom Bakterium abgesonderte Gift Diphtherietoxin kann zu lebensbedrohlichen Komplikationen und Spätfolgen führen.Pertussis, umgangssprachlich Keuchhusten, ist eine hochansteckende Infektionskrankheit. Besonders gefährlich für Säuglinge sind die im Verlauf der Krankheit auftretenden staccatoartigen Hustenattacken. Diese äußern sich bei Säuglingen als Atemstillstände und sind lebensbedrohlich.Hib (Haemophilus influenzae Typ b) ist eine schwere bakterielle Infektion. Ausgelöst wird sie durch das Bakterium Haemophilus influenzae Typ b. Fieber und Infektionen des Nasenrachenraums mit Mittelohr-, Nasennebenhöhlen- und Lungenentzündung können die Folge sein. Außerdem kann aus der Infektion eine Hirnhautentzündung oder eine Entzündung des Kehldeckels resultieren, welche Erstickungsanfälle verursachen kann.Poliomyelitis, auch Kinderlähmung genannt, ist eine akute Infektionskrankheit mit dem Polio-Virus. Die Viren befallen hauptsächlich Teile der grauen Rückenmarksubstanz und können zu bleibenden Lähmungen führen. Auch Erwachsene können sich mit Polio infizieren.Hepatitis B ist eine vom gleichnamigen Virus verursachte Infektionskrankheit der Leber. Häufig tritt sie akut auf und heilt nach zwei bis sechs Wochen aus. Bei einem chronischen Verlauf kann sie eine Leberzirrhose sowie ein Leberzellkarzinom verursachen. Besonders bei Säuglingen und kleinen Kindern ist die Rate der chronischen Hepatitis B höher.Pneumokokken sind Bakterien, die schwere Erkrankungen, wie Hirnhaut-, Lungen- oder Mittelohrentzündungen auslösen können. Säuglinge und Kleinkinder sind besonders gefährdet.3. Impftermin mit 3 MonatenEs erfolgt die zweite Grundimmunisierung gegen Tetanus, Diphtherie, Pertussis, Hib, Polio und Hepatitis B.4. Impftermin mit 4 MonatenMit rund vier Monaten erhalten Babys eine dritte Grundimmunisierung gegen Tetanus, Diphtherie, Pertussis, Hib, Polio und Hepatitis B und die zweite Grundimmunisierung gegen Pneumokokken.Je nach gewähltem Impfstoff erfolgt die dritte und letzte Grundimmunisierung gegen Rotaviren auch um den vierten Lebensmonat.5. Impftermin zwischen 11 & 14 MonatenEs erfolgt die vierte bzw. dritte Grundimmunisierung gegen Tetanus, Diphtherie, Pertussis, Hib, Polio, Hepatitis B und Pneumokokken.Zusätzlich werden Kinder in diesem Zeitraum das erste Mal gegen Masern, Mumps, Röteln und Varizellen (Windpocken) geimpft (Grundimmunisierung 1).Ab 12 Monaten können sie auch ihre erste Grundimmunisierung gegen Meningokokken C erhalten.Kurz erklärt:Masern werden durch das gleichnamigen Virus hervorgerufen und zeigen sich in Form der typischen roten Flecken. Hinzu kommen oft Fieber und ein schlechter Allgemeinzustand. Eine Maserninfektion kann zu Komplikationen wie Lungen- und Hirnhautentzündung führen und lebensbedrohlich sein.Lesetipp: Masern: Gesetzliche Impfpflicht beschlossenMumps (Ziegenpeter) wird durch das gleichnamige Mumpsvirus ausgelöst und durch Tröpfcheninfektion übertragen. Es befällt hauptsächlich die Speicheldrüsen aber auch andere Organe und äußert sich durch Fieber und das Anschwellen der Oberspeicheldrüse (ein- oder doppelseitig). Schmerzen beim Kauen sind eine häufige Nebenerscheinung. Bei kompliziertem Verlauf kann es zu einer Hirnhautentzündung kommen und bei Jungen zu einer Hodenentzündung, die zur Unfruchtbarkeit führen kann.Röteln werden durch das Rötelnvirus ausgelöst und sind hochansteckend. Häufige Symptome einer Infektion sind Fieber, Lymphknotenschwellungen und die typischen roten Flecken auf dem Körper. Nach einer Rötelninfektion ist man immun gegen das Virus. Röteln sind vor allem während einer Schwangerschaft gefährlich. Sie können zu einem Abbruch, einer Frühgeburt oder Fehlbildungen des Embryos führen.Lesetipp: Aufgepasst: Vor diesen Erkrankungen müssen sich Schwangere schützen!Varizellen, auch Windpocken genannt, werden durch das Varizella-Zoster-Virus verursacht. Symptome sind Fieber und juckender Hautausschlag. Schwere Verläufe können zu Kleinhirn- oder Hirnentzündungen, einer Lungenentzündung oder bakteriellen Hyperinfektion der Haut führen.Meningokokken sind Bakterien (Neisseria meningitidis), die bei einer Infektion innerhalb kurzer Zeit eine schwere, lebensbedrohliche Krankheiten auslösen können – die Meningitis, eine eitrige Hirnhautentzündung. In seltenen Fällen führt eine Infektion zu einer Sepsis, einer Blutstrominfektion. Die Krankheitssymptome wie Fieber, Kopfschmerzen, Lichtempfindlichkeit und Schläfrigkeit treten plötzlich und schnell fortschreitend auf. Der schmerzhafte Nacken, bzw. steife Nacken, ist ein weiteres Symptom.6. Impftermin zwischen 15 & 23 MonatenBei diesem Termin handelt es sich um eine sogenannte Nachholimpfung der 7-fach-Impfung
    Quelle: gofeminin.dePubliziert am 13-02-2020
  • Gleitgel Test 2020: Welche Gleitcreme wirkt am besten?
    Ihr wollt wissen, welche Gleitcreme am besten ist? In unserem Gleitgel Test 2020 haben wir verschiedene Produkte getestet und unsere Testsieger gekürt. Egal, ob beim Sex mit dem Partner oder bei der Selbstbefriedigung: Gleitgel gehört mittlerweile zu den beliebtesten Hilfsmitteln für ein intensiveres Empfinden und noch mehr Spaß beim Sex.Aber auch, wenn Stress oder hormonelle Umstellungen bei Frauen Scheidentrockenheit verursachen, können Gleitgels helfen. Sie reduzieren die Reibung und bringen die Gleitfähigkeit zurück.Ein großes Problem bei Gleitmitteln: Häufig sind die Inhaltsstoffe unzureichend deklariert. Denn anders als bei Gleitcremes aus dem Drogeriemarkt müssen nur Hersteller von medizinischen Gleitgels die Inhaltsstoffe vollständig aufschlüsseln. Unverträglichkeiten können daher insbesondere bei Produkten auftreten, welche einen wärmenden oder kühlenden Effekt haben sollen.Doch Gleitgel ist nicht gleich Gleitgel. In unserem Gleitgel Test 2020 haben wir unterschiedliche Marken getestet, um herauszufinden, welche Produkte nicht nur super wirken, sondern auch eine gute Verträglichkeit haben.Das richtige Gleitgel: Silikon-, öl- oder wasserbasiert?Gleitgel gibt es auf Silikon-, Öl- und Wasserbasis. Etwas teurer, aber dafür mit langanhaltender Wirkung sind Gleitmittel auf Silikonbasis. Günstiger kommt ihr dagegen mit Gleitmitteln auf Basis von Wasser weg. Der Nachteil: Meist ziehen sie schneller in die Haut ein, sodass die Wirkung nach einiger Zeit nachlässt und man erneut zur Gleitcreme greifen muss.Wichtig: Gleitgels auf Ölbasis sollten beim Sex niemals in Kombination mit Kondomen angewandt werden. Das Öl zerstört das Latex in Kondomen, sodass sie nicht mehr zu 100% sicher sind. Manche ölbasierte Gleitmittel können sogar das Material von Diaphragmas beschädigen.Lesetipp: Good Vibes: Die besten Vibratoren, um den G-Punkt zu stimulierenGleitgel Test 2020: Für Experimentierfreudige2in1 Massage & Gleitgel mit Aloe Vera von Durex PlayPreis: 9,99 Euro pro 200 mlDas verspricht der Hersteller:Das 2in1-Produkt von Durex soll sich als Gleitcreme und Gel für sinnliche Massagen eignen. Es ist fettfrei und enthält keine Farb- oder Duftstoffe. Zudem ist es auf Wasserbasis und kann problemlos mit Kondomen angewendet werden.Unser Fazit:Das 2in1 Massage & Gleitgel von Durex Play riecht angenehm neutral. Besonders ergiebig ist es allerdings nicht. Da die Wirkung recht schnell nachlässt, muss man zwischendurch immer wieder etwas nachnehmen.Zur Massage eignet es sich zwar schon, aber es zieht leider zu schnell ein. Außerdem fängt es nach einiger Zeit an zu kleben. Das ist besonders unangenehm, wenn man die Gleitcreme zur Massage auf der Haut verwendet hat. Das große Plus: der absolut günstige Preis!Hier könnt ihr das 2in1 Massage & Gleitgel mit Aloe Vera von Durex Play bei Amazon kaufen.*Wärmendes Gleitgel von Durex PlayPreis: 5,99 Euro pro 50 mlDas verspricht der Hersteller:Das Durex Gleitgel soll wärmend sein und dadurch für ein intensives Empfinden beim Sex sorgen. Außerdem ist es frei von Farbstoffen.Unser Fazit:Neben dem normalen Durex Play Gleitmittel haben wir für unseren Gleitgel Test 2020 noch eine wärmende Gleitcreme getestet. Wärmender Effekt klingt erstmal gut. Im Test ist die beschriebene Wirkung leider nicht bei jedem überzeugend.Statt angenehmer Wärme kann ein äußerst unangenehmes Brennen entstehen, sodass das Gleitmittel sofort wieder abgewaschen werden muss. Vielleicht eher was für Hartgesottene. Auch beginnt es bereits nach kurzer Zeit zu kleben. Für Menschen mit empfindlicher Haut ist dieses Gleitgel also nicht unbedingt zu empfehlen. Am besten vorher testen.Hier könnt ihr das wärmende Gleitgel von Durex Play bei Amazon kaufen.*Gleitgel Test 2020: Für normale HautFeel Gleitgel von WaterglidePreis: 4,99 Euro pro 100 mlDas verspricht der Hersteller:Das Gleitgel von Waterglide soll für eine gefühlsechte, langanhaltende Gleitfähigkeit sorgen. Zudem ist es fettfrei, wasserlöslich und ohne Farbstoffe.Unser Fazit:Das Feel Gleitgel von Waterglide ist nahezu geruchslos. Die Konsistenz ist weder zu flüssig noch zu zäh. Bereits mit einer geringen Menge lässt sich eine gute Wirkung erzielen, die aber leider nicht ganz so lange anhält. Mit der Zeit fühlt sich das Gleitgel zudem ein wenig klebrig auf der Haut an. Insgesamt ist die Gleitcreme von Waterglide nicht schlecht, aber es gibt Luft nach oben.Hier könnt ihr das Feel Gleitgel von Waterglide bei EIS bestellen.*Gleitgel Test 2020: Für empfindliche HautBio Gleitgel von RitexPreis: ab 5,95 Euro pro 50 mlDas verspricht der Hersteller:Das Bio Gleitgel von Ritex ist nicht nur vegan, sondern zudem frei von Duft- und Farbstoffen sowie PEG, Parabenen und anderen Konservierungsstoffen. Damit soll es besonders schonend zu den empfindlichen Schleimhäuten sein. Es ist wasserbasiert und kann daher in Kombination mit Kondomen verwendet werden.Unser Fazit:Das Bio Gleitgel von Ritex ist fast vollkommen geruchslos, es riecht natürlich und dezent holzig. Zudem ist sie sehr ergiebig: Eine kleine Menge reicht bereits aus, um eine gute Wirkung zu erzielen, ohne für ein klebriges Gefühl zu sorgen.Das Gleitgel kommt zudem mit nur vier Zutaten aus: Glycerin (Feuchthaltemittel), Aqua (Wasser), Xanthan Gum (Verdickungsmittel) und Lactic Acid (Milchsäure). Die natürliche Rezeptur ohne unnötigen Schnickschnack sorgt für eine sehr gute Verträglichkeit ohne unerwünschte Nebenwirkungen. Auch im Gleitgel Test von Öko Test wurde die Bio Gleitcreme von Ritex mit der Note "Sehr gut" bewertet.Wir können das Gleitgel daher jedem empfehlen, der Wert auf natürliche Inhaltsstoffe legt oder empfindliche Haut hat. Für uns ist das Bio Gleitgel von Ritex einer unserer Testsieger.Hier könnt ihr das Bio Gleitgel von Ritex bei Amazon kaufen.*Gel+ mit Bio Aloe Vera von RitexPreis: 5,49 Euro pro 50 mlDas verspricht der Hersteller:Das Gleitgel von Ritex eignet sich sowohl zum Sex als auch zur Massage. Durch Aloe Vera soll es zusätzlich Feuchtigkeit spenden. Zudem ist die Gleitcreme frei von Farb- und Duftstoffen, pH-hautneutral und auf Waserbasis.Unser Fazit:Auch das Gel+ Gleitgel von Ritex ist komplett geruchsneutral. Ebenfalls ein großes Plus: Man braucht nur wenig davon und es behält lange seine Gleitfähigkeit. Das macht es trotz des nicht ganz günstigen Preises sehr ergiebig. Insgesamt hat das Gleitgel eine gut Konsistenz, nicht zu zähflüssig. Nach der Anwendung sorgt es nicht für ein klebriges Gefühl.Auch im Gleitgel Test von Stiftung Warentest schnitt das Gel+ gut ab. Wir können das Gleitgel aufgrund seiner schonenden Inhaltsstoffe daher guten Gewissens weiterempfehlen. In unserem Gleitcreme Test 2020 schneidet es insgesamt sehr gut ab und gehört damit zu unseren Testsiegern.Hier könnt ihr das Gel+ mit Aloe Vera von Ritex bei Amazon bestellen.*Kinderwunsch Gleitgel: Die beliebteste Gleitcreme auf AmazonZusätzlich zu unserem Gleitgel Test 2020 haben wir uns auf Amazon nach den beliebtesten Produkten zum Thema Kinderwunsch umgesehen. Denn jeder, der schonmal
    Quelle: gofeminin.dePubliziert am 12-02-2020
  • Geständnis: Prinz Harry ist seit 7 Jahren in Therapie
    Als Prinz Harry zwölf Jahre alt war, verstarb plötzlich seine Mutter, Prinzessin Diana. Dieses Trauma hat er bis heute nicht verarbeitet, wie er jetzt bei einem Event verriet. Prinz Harry und Herzogin Meghan haben unter Ausschluss der Öffentlichkeit ihren ersten Auftritt seit dem 'Megxit' absolviert. Anfang Januar verkündeten die beiden, dass sie als Royals zurücktreten, nach Kanada ziehen und finanziell unabhängig werden möchten.Bei einem Event der US-Bank J.P. Morgan hielt Prinz Harry eine Rede, in der er von seinem Kindheitstrauma erzählte, dass er bis heute nicht richtig verarbeitet hat. Der Unfalltod seiner Mutter, Prinzessin Diana, belastet ihn immer noch stark.Während seiner Rede offenbarte Prinz Harry den Anwesenden, dass er seit seinem 28. Lebensjahr einen Therapeuten aufsucht, um den Tod seiner Mutter zu verarbeiten. Noch mehr Infos dazu erfährst du in diesem Video:Harry sprach in seiner Rede auch den Rücktritt an, den er und seine Frau Meghan vollzogen haben. Harry verriet den Anwesenden, dass er diesen Schritt nicht bereut, weil er seine Frau und seinen Sohn vor dem Medienrummel bewahren möchte, der einst seine Mutter, Prinzessin Diana, verfolgte. Du bist selbst in einer schwierigen Situation und weißt nicht weiter? Dann könnten dir diese Hilfsangebote weiterhelfen:Ansprechpartner für Betroffene:Eine Anlaufstelle im Notfall ist die psychiatrische Ambulanz oder die psychiatrische Abteilung einer Klinik, der eigene Hausarzt, ein niedergelassener Psychiater oder Psychotherapeut, der ärztliche Bereitschaftsdienst (116117), die Polizei (110) oder der Rettungsdienst (112).Anonym, kostenlos und rund um die Uhr kann man auch die Telefonseelsorge erreichen (08001110111). Sie eignet sich jedoch eher für kleinere Krisen.Wichtige Adressen findet ihr auch hier: www.internet-notrufe.de.Hilfe findet ihr auch auf der Seite der Stiftung Deutsche Depressionshilfe.Noch mehr News:Ist Sophia Thiel wieder zurück? Neues Foto aufgetauchtAbnehm-Hammer: Adele ist nicht wiederzuerkennenBig Brother 2020 Kandidaten: Das sind die Bewohner von Jutta Eliks Let's block ads! (Why?)
    Quelle: gofeminin.dePubliziert am 12-02-2020
  • Heidi Klums Tochter Leni ist jetzt auf Instagram!
    Heidi Klum hält ihre Kinder aus der Öffentlichkeit raus, doch nun hat sie ihrer Tochter Leni erlaubt, sich einen eigenen Instagram-Account anzulegen. Wird Leni bald ein Instagram-Model? Dein Browser kann dieses Video nicht abspielen. Heidi Klum gehört zu den Promis, die ihre Kinder aus der Öffentlichkeit raushalten. Wenn sie dann mal auf Instagram zu sehen sind, dann nur so, dass ihre Gesichter nicht zu erkennen sind.Doch nun hat Heidi diese Regel etwas gelockert. Ihre 15-jährige Tochter Leni darf jetzt Instagram nutzen. Der Account @leniklum hat schon 14.000 Follower und einen blauen Haken. Leni hat auch schon zwei Bilder gepostet.Auf dem ersten Bild schwimmt Leni in einem Pool, ihr Gesicht ist von der Kamera abgewendet. Auf dem zweiten Bild zeigt sie einen Chia-Pudding und schreibt dazu nur "#snack".Während Leni bereits Tausende Follower hat, folgt sie selbst nur einigen Supermodels wie den Hadid-Schwestern, Kendall Jenner und Kaia Gerber, und dazu noch ihrer Mutter Heidi Klum und den Kaulitz-Zwillingen Bill und Tom.Glaubst du, dass Leni sich zu einem richtigen Instagram-Model entwickeln wird?Noch mehr News:Ist Sophia Thiel wieder zurück? Neues Foto aufgetauchtAbnehm-Hammer: Adele ist nicht wiederzuerkennen"Let's Dance": Wird Laura Müller mit Massimo tanzen? von Jutta Eliks Let's block ads! (Why?)
    Quelle: gofeminin.dePubliziert am 12-02-2020
  • Augenbrauen-Lifting: Die besten Methoden und wichtigsten Tipps
    Ein Augenbrauen-Lifting ist gerade der heißeste Trend für volle Augenbrauen. Doch wie effektiv ist es wirklich? Hier kommen alle Methoden und die wichtigsten Tipps. Von "Soap-Brows" über "Brows on fleek" bis hin zu angesagten "Boy-Brows" – eines steht fest: Augenbrauen sind schon lange ein großes Thema in der Beauty-Welt. Überraschend ist das nicht, denn unsere Augenbrauen verleihen unserem Gesicht Kontur, auch ganz ohne Make-up. Besonders beliebt sind derzeit volle, buschige Brauen, die für einen besonders ausdrucksstarken Blick sorgen.Wer nicht von Natur aus mit dichten Brauen gesegnet ist, kann mit Permanent-Make-up oder Micro-Blading nachhelfen. Der neuste Schrei für markante Trend-Brauen ist das Augenbrauen-Lifting. Mode-Blogger, wie Carmen Kroll (auch bekannt als Carmushka), schwören bereits auf das Brow-Treatment.Aber lohnt es sich wirklich für jeden? Hier kommen die wichtigsten Tipps und die besten Methoden für ein Augenbrauen-Lifting im Überblick.Augenbrauen-Lifting: Was ist das eigentlich?Beim klassischen Augenbrauen-Lifiting geht es eigentlich nicht darum, buschige Hingucker-Brauen zu kreiern. Vielmehr soll das Lifting nach unten hängende Brauen und Augenlider wieder nach oben heben. Genau wie der Rest unserer Haut verlieren auch unsere Augenlider mit der Zeit an Spannkraft.Die Haut wird schlaffer und die Augenlider und Augenbrauen sinken ab, wodurch sich auch der Ausdruck in unserem Gesicht verändert. Unsere Augen wirken müde und traurig und lassen unser Gesicht älter aussehen. Ein Brow-Lifiting soll dieses Beauty-Problem lösen. Die Brauen werden dabei wieder angehoben, sodass unser Blick wieder frisch und wach erscheint.Neben operativen Eingriffen und Injektionen sind derzeit aber vor allem Brow-Liftings gefragt, bei denen lediglich die Härchen aufgerichtet werden. Statt einer strafferen Haut verspricht diese Methode, die Augenbrauen optisch voller und dichter aussehen zu lassen.Auch du spielst mit dem Gedanken, deine Augenbrauen zu verändern oder staffen zu lassen? Dann erfährst du hier, welches Augenbrauen-Lifiting für dich in Frage kommt.Augenbrauen-Lifting mit KleberWir haben mit Instagram-Star Carmen Kroll alias "Carmushka" über das Brow-Treatment mit Gel gesprochen. "Ich war schon immer ein Fan von den tollen Augenbrauen von Cara Delevigne", so die Influencerin. "Ich hab mir auch so markante, buschige Brauen gewünscht und bin mit dem Ergebnis des Treatments sehr zufrieden. Die Augenbrauen sind nach dem Lifiting nach oben gerichtet und sehen dadurch viel voller aus."Was bewirkt das Treatment?Wer sich dichtere Augenbrauen wünscht, aber auf Micro-Blading und Permanent-Make-up verzichten will, für den könnte diese Brow-Lifting-Methode interessant sein. Es verspricht, die Augenbrauen dauerhaft in der gewünschten Position zu fixieren und die Härchen nach oben zu richten. Dadurch erscheinen die Brauen voller, länger und buschiger.Wie funktioniert es?Das Augenbrauen-Lifiting funktioniert nach einem ähnlichen Prinzip, wie eine Dauerwelle oder eine dauerhafte Haarglättung. Die Schuppenschicht der Haare wird erst aufgebrochen, dann wieder geschlossen und zum Schluss versiegelt.Zunächst werden die Brauen in die gewünschte Form gebracht. Anschließend werden die Härchen mit einem wasserlöslichen Kleber nach oben gebürstet. Danach folgen drei verschiedene Cremes, die jeweils zwischen sechs und 12 Minuten einwirken müssen. Insgesamt dauert das Treatment ca. 30 bis 45 Minuten.Wie lange hält der Effekt? Das Augenbrauen-Lifting mit Kleber hält ca. 6 bis 8 Wochen.Wie viel kostet das Treatment?Das Brow-Lifting kostet mit Augenbrauen-Färben ca. 69 Euro.Tipp von Carmushka: "Wem der sehr markante, buschige Brow-Look nicht gefällt, kann die Härchen auch nach dem Treatment noch nach unten bürsten. Der Effekt ist trotzdem zu sehen, die Augenbrauen wirken dichter und voller."Auch interessant: Soap Brows: Dieser Trick bringt deine Augenbrauen in Form und schont deinen Geldbeutel!Augenbrauen-Lifiting mit BotoxWas bewirkt das Lifting?Das Brow-Lifiting per Botox-Injektion ist ein bio-chemisches Verfahren, bei dem die Augenbrauen-Partie um einige Millimeter angehoben wird. Ein altersbedingter, müder Gesichtsausdruck soll dadurch wieder wacher und jünger erscheinen. Mit Hyaluron kann anschließend noch der Schwung des Brauenbogens definiert werden. Die Dichte der Brauen wird bei diesem Lifiting nicht verändert.Wie funktioniert es?Bei dieser Methode wird Botox in den Muskel injiziert, der für das Heben der Augenbrauen zuständig ist. Dadurch wird die Partie der Augenbrauen um ca. ein bis drei Millimeter angehoben. Das Ergebnis ist nach etwa zwei Wochen sichtbar.Anschließend kann der Lifting-Effekt noch mit Hyaluronsäure verstärkt werden. Die aufpolsternde Wirkung von Hyaluron kann den Augenbrauen zusätzlichen Schwung verleihen, wodurch das Gesicht jünger und der Ausdruck entspannter und positiver erscheint.Wie lange hält der Effekt?Das Botox-Lifting hält ca. vier bis 6 Monate.Wie viel kostet das Brow-Lifting mit Botox?Die Behandlung kostet rund 200 Euro.Faden-Lifting für eine straffere Augenbrauen-PartieWas bewirkt das Lifting?Das Faden-Lifting ist ein minimal-invasiver Eingriff, der das gleiche Ziel hat, wie die Botox-Injektion. Eine nach unten gerichtete Augenbrauen-Partie soll gestrafft werden und für ein jüngeres Erscheinungsbild sorgen. Auch beim Faden-Lifting bleibt die Fülle der Augenbrauen unverändert.Wie funktioniert es?Auch bei dieser Methode wird auf operative Schnitte verzichtet. Stattdessen wird die Haut an den Augenbrauen mit Fäden in der gewünschten Position fixiert. Die Fäden werden mit sehr feinen Widerhaken in das Hautgewebe eingesetzt. Auf diese Weise kann sich neues Bindegewebe bilden, welches die Partie der Augenbrauen oben hält und insgesamt straffer erscheinen lässt.Nach etwa zwei Wochen sind die Fäden mit dem Unterhaut-Fettgewebe verwachsen und der Lifting-Effekt wird sichtbar.Wie lange hält der Effekt?Die Fäden lösen sich nach ca. neun bis 12 Monaten von selbst auf. Der Lifiting-Effekt hält ca. 18 Monate. Allerdings kann die Haltbarkeit von unterschiedlichen Faktoren beeinflusst werden, wie zum Beispiel von der Anzahl und Qualität der Fäden, der Verfahrenstechnik, aber auch vom Lebensstil des Patienten.Wie viel kostet das Faden-Lifiting für die Augenbrauen-Partie?Der Preis des Faden-Lifitings hängt von der Anzahl der benötigten Fäden ab. In der Regel könnt ihr mit etwa 300 Euro aufwärts rechnen.Lesetipp: Falten weg: Die 7 effektivsten Methoden für eine glatte HautOperatives Augenbrauen-LiftingWas bewirkt das Lifiting?Ein operatives Augenbrauen-Lifting hat einen stark sichtbaren Anti-Aging-Effekt. Die Augenbrauen werden nach oben gezogen und die Haut gestrafft.Wie funktioniert es?Der Eingriff wird in der Regel mit einer lokalen Betäubung durchgeführt. Für das Lifting wird ein Schnitt am oberen Rand der Augenbrauen gesetzt und eine kleine Hautpartie entfernt. Anschließend wird die Stelle vernäht. Die Brauen werden dabei nach oben gezogen und die Haut erscheint glatter.Der Eingriff dauert ca. ein bis zwei Stunden. Nach der OP kann man die Klinik im Normalfall sofort verlassen. Die Augenbrauen-Partie kann nach dem Eingriff noch kurzzeitig anschwellen und gerötet sein. Nach zwei Tagen sollten Irritationen und Schwellungen aber abklingen. Außerdem solltet ihr anschließend für mindestens zwei
    Quelle: gofeminin.dePubliziert am 12-02-2020
  • GNTM 2020: Ist Mareike zu freizügig für Heidi?
    GNTM-Kandidatin Mareike stellt gerne ihre vielen Tattoos auf Instagram zur Schau. Nun kursiert ein besonders freizügiges Foto von Mareike durchs Netz. Könnte ihr das zum Verhängnis werden? Zum ersten Mal ist bei 'Germany's Next Topmodel' ein Tattoo-Model dabei. Mareike ist am ganzen Körper tätowiert und hat schon mehr als 20.000 Euro für ihre Tattoos ausgegeben.Als Tattoo-Model stellt Mareike ihren Körper gerne in knappen Outfits zur Schau. Doch gerade macht ein Foto die Runde, das besonders freizügig wirkt.Das Bild zeigt Mareike nach einer Session im Tattoo-Studio. Für ihr großes Oberkörpertattoo musste sie sich vollständig ausziehen und posiert mit abgeklebten Brustwarzen und abgeklebtem Intimbereich vor der Kamera.Das Bild ist jedoch lange vor Mareikes GNTM-Teilnahme entstanden. Es ist das erste Bild auf Mareikes Instagram-Kanal und wurde am 11. Januar 2018 gepostet. Wie Mareike in der nächsten Folge von 'Germany's Next Topmodel' abschneidet, sehen wir kommenden Donnerstag!Noch mehr News:GNTM 2020: Zeigt Heidi hier ihre Favoritinnen?GNTM 2020: So heißen die Kandidatinnen auf InstagramHeidi Klum komplett verändert: Hat sie etwas machen lassen? von Jutta Eliks Let's block ads! (Why?)
    Quelle: gofeminin.dePubliziert am 12-02-2020
  • So gelingen euch leichte Desserts ohne Sahne
    Wir verraten euch, welche Sahne-Alternativen es gibt und wie ihr damit fluffig-leichte Desserts unter 200 Kalorien hinbekommt. Geht nicht? Geht doch! Wer kalorienarm naschen will, wird meist mit Obstsalat oder roter Grütze abgespeist. Wirklich befriedigend ist das nicht. Vor allem, wenn man viel mehr Lust auf ein sahniges Dessert hätte, das so richtig auf der Zunge zergeht. Wenn da bloß nicht das böse Fett wäre.Laut Nährwerttabelle der Deutschen Gesellschaft für Ernährung bringen es 100 g süße Sahne (30 % Fett) bereits auf 303 Kalorien, bei 40-prozentiger Sahne sind es sogar 358 Kalorien.Aber davon wollen wir uns nicht länger den Nachtisch vermiesen lassen. Denn es gibt Sahne-Alternativen, mit denen Desserts leichter werden, ohne ihre cremige Konsistenz oder großartig an Geschmack zu verlieren. Selbst ausgemachte Kalorienbomben wie Mousse au Chocolat könnt ihr so einfach verschlanken.Hier kommen unsere Tipps und Rezepte, mit denen euch im Handumdrehen leichte Desserts ohne Sahne gelingen.Mit diesen Sahne-Alternativen könnt ihr Kalorien sparenUm Kalorien bei Desserts einzusparen, gilt es in erster Linie, einen passenden Ersatz für Schlagsahne zu finden. Die folgenden Sahne-Alternativen können euch dabei helfen. Fettarmer Joghurt (1,5% Fett): 50 Kalorien auf 100 g Magerquark (> 10 % Fett): 73 Kalorien auf 100 g Kondensmilch (4 % oder 7,5 % Fett): 109 bzw. 132 Kalorien pro 100 g Keine guten Sahne-Alternativen sind Crème légère und Schmand, die beide rund 20 Prozent Fett enthalten und es bei 100 g auf 205 Kalorien bringen.Wer ein leichtes Dessert zubereiten möchte, sollte außerdem die Finger von Mascarpone lassen. Die bringt es auf stolze 387 Kalorien pro 100 g und ist damit sogar noch fettiger als Sahne.Auch lesen: Frozen Joghurt selber machen: Dieses Rezept klappt ohne Eismaschine!Schlagcreme statt Schlagsahne verwendenJoghurt und Quark sind leider beide deutlich steifer als Sahne. Wie soll der Nachtisch da bitte so leicht und fluffig werden, wie wir es von klassischem Sahne-Dessert kennen? Für alle, die jetzt schon frustriert den Kochlöffel schmeißen wollen, haben wir den ultimativen Tipp. Und der lautet: Schlagsahne einfach durch Schlagcreme ersetzen.Hauptbestandteil von Schlagcreme ist Magermilch. Genauer: Milch mit 1,5 prozentigem Fettgehalt (48 Kalorien pro 100 g). Dazu kommen auf 100 g Milch 3 g Mehl als Bindemittel und etwas Sahnesteif, damit die Creme besser hält. Zucker? Fehlanzeige.Einziger Wermutstropfen: Der Sahne-Ersatz muss 4 Stunden in den Kühlschrank, bevor ihr ihn für kalorienarme Desserts einsetzen könnt. Da ist leider nix mit Last-Minute-Nachtisch für spontane Gäste.So einfach könnt ihr Schlagcreme selber machen:Für ca. 125 ml Schlagsahne-Ersatz braucht ihr 125 ml Milch 4 g Mehl 1/2 Päckchen Sahnestandmittel Mehl mit 2–3 EL Milch glattrühren. Den Rest der Milch zum Kochen bringen. Mehl-Milch-Schwitze in die kochende Milch geben und nochmals alles aufkochen. Schlagcreme in ein verschließbares Gefäß geben. Gefäß zumachen und in ein kaltes Wasserbad stellen. Die Creme danach mindestens 4 Stunden im Kühlschrank lagern. Zum Aufschlagen den Gefäßinhalt kurz aufschütteln, in eine Schüssel geben und das Sahnestandmittel hinzufügen. Die Schlagcreme mit dem Handrührgerät steif schlagen. Bei Bedarf kann man noch mehr Sahnestandmittel dazugeben.Die selbstgemachte Schlagcreme kommt auf schlanke 88 Kalorien und enthält gerade mal 2 g Fett.Tipp: Leichte Desserts mit Schlagcreme solltet ihr möglichst noch am selben Tag servieren, sofern ihr sie nicht zusätzlich mit Gelatine stabilisiert oder als Eis eingefroren habt.Gehört heißer Alkohol zum Rezept, solltet ihr diesen immer erst mit den anderen Zutaten mischen und niemals direkt zur Schlagcreme geben, da diese sonst zerfällt. Als "Sahneklecks" auf dem Kaffee könnt ihr die Schlagcreme dagegen bedenkenlos einsetzen.Amazon hat hier eine große Auswahl an Handrührgeräten für die Schlagcreme.*Rezepte für leichte Desserts mit Schlagcreme statt SahneDas Rezept für die selbstgemachte Schlagcreme stammt von Jutta Schaumkrönchen. In dem kleinen aber feinen Kochbüchlein "Leichte Traum-Schaum-Desserts" präsentiert sie jede Menge luftige Ideen und Rezepte für verschlankte Dessert-Klassiker.> Hier findet ihr das Buch bei Amazon.*Wir dürfen euch drei leckere und leichte Desserts aus dem Buch vorstellen. Mit von der Partie sind neben einem kalorienarmen Mousse au Chocolat Rezept auch Neuinterpretationen von Panna Cotta und Banoffee, dem beliebten Schicht-Dessert mit Karamell und Banane.Viel Spaß beim Ausprobieren und Genießen.1. Leichtes Dessert: Mousse au Chocolat ohne SahneDiese Zutaten braucht ihr:Für 4 Portionen Schlagcreme aus 300 ml Milch und 9 g Mehl 1 Päckchen Sahnestandmittel 30 g Backkakao (21 g Fett auf 100 g Pulver) 60 g Puderzucker 2 TL Vanillezucker 1/2 TL Kaffeepulver Eine winzige Prise Salz 75 ml Kondensmilch (4 % Fett) 3 Blätter Gelatine So geht die Zubereitung:1. Schlagcreme wie oben beschrieben zubereiten und mindestens 4 Stunden kalt stellen. Danach die Schlagcreme unter Zugabe des Sahnestandmittels aufschlagen.2. Gelatine einweichen. Kakao, Zucker, Vanillezucker, Kaffee und Salz mischen. Kondensmilch dazugeben und alles gründlich verrühren.3. 1 EL heißes Wasser in eine Tasse geben. Die Gelatine in die heiße, aber nicht mehr kochende Flüssigkeit geben und auflösen.4. Gelatine in die Kondensmilch gießen und sehr gut verrühren. Alles unter die Schlagcreme heben. Die Mousse kalt stellen, bis die Gelatine fest geworden ist. Nach Belieben mit frischen Beeren servieren.> 3 g Fett und 177 Kalorien pro PortionNoch kaloriensparender: Schokopudding mit Avocado im Video Dein Browser kann dieses Video nicht abspielen. Passend dazu: Schokopudding selber machen: Klassisch, vegan oder ohne Zucker2. Leichtes Dessert: Panna Cotta ohne SahneIhr braucht diese Zutaten:Für 3 Portionen Schlagcreme aus 100 ml Milch und 3 g Mehl 1/2 Päckchen Sahnestandmittel 100 ml Milch (1,5 %) 100 ml Kaffeesahne (10 %) 1 Päckchen Bourbon-Vanillezucker 12 g Zucker 2 Blatt Gelatine So geht die Zubereitung:1. Schlagcreme wie beschrieben zubereiten und mindestens 4 Stunden kalt stellen.2. Vanillezucker mit einfachem Zucker zu insgesamt 20 g Zucker mischen. Milch mit der Kaffeesahne und dem Vanillezucker in einen Topf geben. Alles bei schwacher Hitze zum Kochen bringen und 5 Minuten weiterköcheln lassen.3. Die Gelatine 5 Minuten in kaltem Wasser einweichen. Den Topf vom Herd nehmen und einige Minuten abkühlen lassen. Gelatine ausdrücken und nach und nach unter die Milch rühren (diese darf nicht mehr kochen!). So lange rühren, bis sich die Gelatine aufgelöst hat. Kalt stellen, dabei gelegentlich umrühren.4. Die aufgeschlagene Schlagcreme unter Zugabe des Sahnestandmittels aufschlagen. Danach vorsichtig unter die Vanillemilch heben, sobald diese beginnt zu gelieren. Anschließend das Ganze auf drei Dessertschälchen
    Quelle: gofeminin.dePubliziert am 12-02-2020
  • Epilierer Test 2020: Das ist unser Favorit für glatte Beine
    Wochenlang glatte Beine? In unserem Epilierer Test 2020 haben wir überprüft, ob die Geräte halten, was die Werbung verspricht und einen klaren Testsieger. Rasieren kann ganz schön lästig sein, denn spätestens alle paar Tage muss man erneut zum Rasierer greifen. Epilierer versprechen Abhilfe: Einmal anwenden und bis zu vier Wochen glatte Beine haben. Klingt traumhaft, oder? Trotzdem greifen viele von uns lieber zum Rasierer statt zum Epilierer. Der Grund: Die Angst vor den Schmerzen beim Epilieren.Wir verraten euch unsere Erfahrungen: Wie schmerzhaft ist Epilieren wirklich und wie lange bleiben die Beine danach glatt? In unserem Epilierer Test 2020 stellen wir euch zwei Epiliergeräte genauer vor, die uns überzeugt haben.Im Video: Selbstbräuner im Test Dein Browser kann dieses Video nicht abspielen. Epilierer Test 2020: Wie lange bleiben die Beine glatt?In der Werbung bekommt man oft zu hören, dass das Epilieren die Beine bis zu vier Wochen lang glatt hält. Doch stimmt das wirklich?Unsere Erfahrung im Epilierer Test 2020 hat gezeigt: Vor allem wer dunkle Haare hat, muss öfter zum Epilierer greifen. Aber zwei Wochen lang bleiben die Beine auf jeden Fall glatt.Lesetipp: Bodylotion Test: Welche hält, was sie verspricht?Epilierer Test 2020: Günstiges PreissegmentPhilips Satinelle EpiliererPreis: ab 35 EuroIn unserem Epilierer Test 2020 haben wir uns ein Gerät aus dem günstigen Preissegment näher angeschaut: den Satinelle Epilierer von Philips. Wir haben ihn an den Unterschenkeln getestet.Anwendung:Die Anwendung ist recht einfach. Da der Epilierer aber am Kabel hängt, ist man etwas eingeschränkt. Außerdem ist der Epilierer vergleichsweise laut und erinnert uns etwas an einen Rasenmäher. Aber davon lassen wir uns erst mal nicht irritieren.Bei den ersten Bahnen werden schon viele Härchen entfernt, jedoch nicht alle mit der Wurzel. Da der Epilierer von Philips nur zwei Geschwindigkeitsstufen besitzt, muss man allerdings öfter über dieselbe Stelle gehen, damit wirklich alle Haare entfernt werden. Erst nach mehrmaligem Aufsetzen sind alle Haare weg. Nach dem Epilieren sind rote Pünktchen auf der Haut sichtbar.Die Beine blieben für ca. 2 Wochen glatt. Danach waren ein paar Stoppeln spürbar, allerdings sehr viel weniger stark als nach dem Rasieren.> Hier könnt ihr den Philips Satinelle direkt bei Amazon bestellen.*Fazit:Alles in allem liefert der Satinelle Epilierer von Philips ein passables Ergebnis ab. Zwar sind einige Härchen abgebrochen und nicht mit der Wurzel erwischt worden, aber die Haut ist insgesamt glatt. Was uns stört: Er braucht deutlich länger, um alle Haare zu entfernen als das teurere Vergleichsgerät. Ein weiterer Nachteil des günstigen Epilierers: Er kann nur über ein Stromkabel betrieben werden und besitzt keinen Akku, was die Handhabung weniger praktisch macht. ​Wer aber erstmal schauen möchte, ob ein Epilierer für ihn geeignet ist, der ist mit diesem Modell gut beraten. Das liegt vor allem an dem sehr günstigen Preis.Unser Tipp: Mittlerweile gibt es vom Philips Satinelle auch ein neueres, kabelloses Modell. Bei Amazon schneidet es mit über 1600 Bewertungen besonders gut ab.> Hier könnt ihr den neuen Philips Satinelle direkt bei Amazon bestellen.*Epilierer Test 2020: Unser TestsiegerBraun Silk-épil 9 EpiliererPreis: ab 125 EuroEgal, ob man sich im Netz informiert oder im Bekanntenkreis rumfragt: Zu den beliebtesten Epilierern zählt definitiv der Silk-épil 9 von Braun. Grund genug, ihn in unserem Epilierer-Test 2020 ausgiebig zu checken. Und so viel sei verraten: Es wurde nicht zu viel versprochen!Anwendung:Der Braun Silk-épil 9 Epilierer macht schon beim Auspacken und in die Hand nehmen einen hochwertigen Eindruck. Das Geräusch, das er beim Einschalten macht, ist etwas leiser und angenehmer als beim günstigen Epilierer. Der Silk-épil hat zwei Stufen, wovon sich die langsamere vor allem für Neulinge eignet, die erstmals einen Epilierer ausprobieren. Die zweite Stufe ist perfekt, wenn es schnell gehen soll.Im Vergleich zum günstigeren Epilierer ist der Silk-épil 9 sehr gründlich und entfernt schon beim ersten Versuch sehr viele Haare mit der Wurzel. Da er die Härchen gut erwischt, reißt er weniger an der Haut und fühlt sich dadurch sanfter an. Trotzdem haben wir auch bei ihm ein vereinzeltes Stechen gemerkt. Komplett schmerzfrei epilieren, bleibt also ein Wunschtraum.Noch etwas, was wir praktisch fanden: Am Epilierer ist ein Licht integriert, sodass man sofort sieht, ob alle Härchen erwischt wurden. Nach der Anwendung lässt sich der Epilierer von Braun ganz einfach unter fließendem Wasser reinigen, weil sich der Aufsatz abnehmen lässt.> Hier könnt ihr den Braun Silk-épil 9 direkt bei Amazon kaufen.*Fazit:Der Braun Silk-épil 9 Epilierer hat uns absolut überzeugt. Die Anwendung ist einfach und schonend, der Akku hält nach dem Aufladen lange und die Beine blieben zwei Wochen lang richtig glatt. Ein super Qualitätsprodukt, das zwar seinen Preis hat, aber das Geld auf jeden Fall wert ist.Auch top: Der Silk-épil 9 kommt mit verschiedenen Aufsätzen. Ihr könnt mit ihm also nicht nur eure Beine, Achseln oder die Bikinizone epilieren, sondern auch rasieren. Außerdem sind im Set auch Massageköpfe und Peelingbürsten enthalten, die die Haut straffen sollen.Die Testsieger laut Stiftung WarentestAuch Stiftung Warentest hat zehn Epilierer getestet und ihre Testsieger gekürt. Gut abgeschnitten haben vor allem die Epilierer von Braun, denn sie sorgen nicht nur für glatte Beine, sondern lassen sich sogar unter der Dusche anwenden. Ebenfalls überzeugen, konnte ein Epilierer von Panasonic. Er entfernt nicht nur zuverlässig Haare, sondern soll dabei auch besonders schonend zur Haut sein. > Hier könnt ihr den Panasonic ES-DEL8A Epilierer bei Otto kaufen.*Epilierer Test 2020: Tipps für den Epilierer-Kauf1. Unterschiedliche AufsätzeViele Epilierer besitzen verschiedene Aufsätzen. Dadurch lassen sie sich zum Beispiel als Elektrorasierer oder Trimmer verwenden. Spezielle Aufsätze machen außerdem selbst das Epilieren in der Intimzone oder im Gesicht möglich.2. Nass-EpiliererGerade für Anfänger sind Epilierer geeignet, die auch unter Wasser eingesetzt werden können. Denn das reduziert die Schmerzen.3. Anzahl der PinzettenAlle Epilierer besitzen eine andere Anzahl an Pinzetten mit der sie arbeiten. Je mehr Pinzetten desto besser und schneller werden Haare entfernt. Sind es hingegen weniger Pinzetten, verursacht die Anwendung angeblich weniger Schmerzen.Lesetipp: Dauerhafte Haarentfernung: Welche Methoden bringen wirklich was?Unsere Erfahrung: Tut das Epilieren weh?Jeder hat ein anderes Schmerzempfinden, aber generell können wir sagen: Die Schmerzen beim Epilieren hängen davon ab, wie dick und dicht eure Haare sind. Vor allem beim ersten Mal spürt man ein
    Quelle: gofeminin.dePubliziert am 12-02-2020
  • Ist Sophia Thiel wieder zurück? Neues Foto aufgetaucht
    Home / Buzz / Aktuelles / Ist Sophia Thiel wieder zurück? Neues Foto aufgetaucht Wie sieht Sophia Thiel heute aus? Diese Frage stellen sich Fans der Fitness-Bloggerin seit Monaten. Ein neues Foto könnte nun Aufschluss geben. Fitness-Bloggerin Sophia Thiel (24) ist seit Monaten aus der Öffentlichkeit verschwunden. Fans rätseln darum, wie es der Influencerin heute geht, wo sie sich aufhält und vor allem wie sie aussieht.Nun ist ein neues Foto aufgetaucht, das Aufschluss über mindestens eines dieser Rätsel geben könnte.Der Fotograf John M. John hat vergangene Woche auf seinem Instagram-Account ein Foto hochgeladen, das Sophia bei einem Fotoshooting zeigt. Er kommentiert das Bild mit: "Sie haut mich um."John ist mit Sophia auf dem Bild zu sehen und es ist deutlich zu erkennen, dass Sophia bei dem Shooting jede Menge Spaß hat.Wann ist das Foto entstanden?Doch handelt es sich hierbei um ein aktuelles Foto? Obwohl der Post des Fotografen erst einige Tage alt ist, ist anzunehmen, dass die Aufnahme bereits vor fast 2 Jahren entstanden ist.Erste Impressionen dieses Shootings postete John nämlich bereits im Mai 2018 auf seinem Instagram-Profil. Damals lichtete er Sophia für ihre Fitness-Kollektion mit dem Discounter ALDI ab.Fans müssen also wohl weiterhin verzweifelt auf ein Lebenszeichen von Sophia warten. Hoffentlich lässt die Influencerin bald von sich hören!Noch mehr News von Sophia Thiel:Sophia Thiel Comeback? Fitness-Influencerin äußert sichDie neue Sophia Thiel? Nazan Eckes zeigt ihren TraumkörperSophia Thiel heute? Foto bei Instagram aufgetauchtSophia Thiel: Emotionaler Brief aufgetaucht! von Maike Schwinum Let's block ads! (Why?)
    Quelle: gofeminin.dePubliziert am 12-02-2020
  • 5 Hausmittel gegen Halsschmerzen: Die helfen wirklich!
    Es gibt eine Vielzahl an bewährten Hausmitteln gegen Halsschmerzen, die Symptome und Schmerzen lindern. Einige Hausmittel sind bekannt, wie beispielsweise warmer Tee mit Honig. Doch andere Hausmittel gegen Halsschmerzen werden euch vielleicht überraschen. Halsentzündungen treten meist mit Symptomen wie Schluckbeschwerden, einem geröteten Rachen und geschwollenen Schleimhäuten auf. Die Halsschmerzen werden dabei durch Viren oder Bakterien verursacht. Bei leichten Halsschmerzen können verschiedene Hausmittel wie Wickel und bestimmte Lebensmittel eine lindernde Wirkung erzielen. Wir verraten euch die 5 wirkungsvollsten!Ein Tipp vorneweg: Egal, für welches Hausmittel ihr euch bei Halsschmerzen entscheidet – ihr solltet genug trinkt. Denn so werden eure gereizten Schleimhäute befeuchtet, was natürlich immer gut ist, aber im Speziellen bei Erkältugnen und Halsschmerzen. Dadurch werden die Schmerzen und das Kratzen ein wenig lindert.1. Honig als Hausmittel gegen HalsschmerzenHonig ist ein absoluter Alleskönner. Seit der Antike wird das Naturprodukt als Heilmittel angewendet und ist seit jeher ein beliebtes Hausmittel gegen Halsschmerzen. Es gibt zahlreiche Berichte über die positiven Eigenschaften von Honig, so wird ihm sogar eine positive Wirkung auf die Wundheilung zugesprochen. Das deutet darauf hin, dass er auch bei einem wunden Hals Linderung verschaffen kann. Kombiniert mit warmen Getränken wie Tee lindert Honig effektiv Halsschmerzen.Milch sollte man bei Halsschmerzen allerdings besser nicht trinken, da die die Schleimbildung zusätzlich anregen kann. Doch nicht nur das: Eine Studie hat ergeben, dass Honig auch Husten lindert und gegen nächtliche Hustenanfälle genauso gut wirkt wie ein handelsüblicher Hustenstiller.Damit die gesunden Eigenschaften des Honigs nicht zerstört werden, sollte man zunächst die Milch erhitzen, ein wenig abkühlen lassen und erst dann den Honig einrühren.Extra-Tipp für unterwegs: Lutscht Honigbonbons. Sie lindern die Halsschmerzen auf natürliche Weise und helfen bei einer angeschlagenen Stimme.> Hier gibt es Honigbonbons mit wertvollem Manuka-Honig bei Amazon*2. Warme Getränke gegen HalsentzündungenEs ist allgemein bekannt, dass warme Getränke gut gegen Halsweh helfen. Auch hier lohnt es sich, auf die heilende Wirkung von Kräutern wie Salbei und Kamille zu vertrauen. Kamille wirkt gegen Entzündungen und Krämpfe.​Salbei enthält ätherische Öle und Gerbstoffe, die entzündungshemmend wirken. Zusätzlich wirkt Salbei aktiv gegen die Erreger und unterstützt das Abschwellen des entzündeten Bereichs. Wohltuend sind beide Kräuter in jedem Fall - auch in Kombination. Als warmer Tee mit Honig oder als Spülung zum Gurgeln - die angegriffene Schleimhaut in Hals und Rachen wird befeuchtet und die Erreger werden entfernt.​Selbstverständlich darf bei diesen Hausmitteln gegen Halsschmerzen der Alleskönner Ingwer nicht fehlen. Die Knolle wärmt wunderbar von innen, und das enthaltene Gingerol wirkt gegen die Entzündung im Hals und kann auch bei Erkältungen Schleim in den Bronchien und Nasennebenhöhlen lösen.Lesetipp: Schleim im Hals loswerden: Die besten HausmittelFür eine Tasse Ingwerwasser ein paar dünne Scheiben Ingwer schneiden und mit kochendem Wasser übergießen und ziehen lassen. Je länger der Ingwer im Wasser bleibt, desto schärfer wird der Geschmack. Wer mag kann auch noch frische Zitrone und Honig dazu geben.Lest auch: Ingwer-Shots sind DER Booster fürs Immunsystem!3. Heilende Kräuter bei HalswehDie Blüten und Blätter der Malve beruhigen und schützen die gereizten Schleimhäute. Es gibt Lutschpastillen mit Malvenextrakt oder auch getrocknete Malve für einen Teeaufguss gegen Halsschmerzen.Spitzwegerich wirkt ähnlich wie Salbei entzündungshemmend und wie Kamille krampflösend. Das Kraut beruhigt die gereizte Schleimhaut bei Halsschmerzen. Spitzwegerich gibt es als Tee oder Lutschpastillen in der Apotheke. Aufgesetzt und abgekühlt könnt ihr mit dem Heilkräutertee auch gurgeln und so euer Halsweh lindern.Ebenfalls gute Hausmittel gegen Halsschmerzen: Isländisch Moos oder die eher in Vergessenheit geratene Eibischwurzel. Auch diese gibt es als Tee oder zum Lutschen.Hier bei Amazon bestellen:> ​Isländisch Moos Pastillen gegen Halsweh*> Eibisch-Pastillen gegen Halsschmerzen und Husten*4. Gurgeln mit Salzwasser lindert EntzündungenDas Gurgeln mit Salzwasser kann einen wunden Hals beruhigen und die Krankheitserreger bekämpfen. Dazu einen halben Teelöffel Salz in einem Glas mit lauwarmem Wasser auflösen und circa alle drei Stunden damit gurgeln und den Mund und Rachenraum ausspülen. Das günstige Hausmittel gegen Halsweh befeuchtet die Schleimhäute und wirkt antibakteriell.Ähnlich wie Salzwasser wird auch eine Mischung mit Backpulver empfohlen. Dazu ein Viertel Teelöffel Backpulver und ein Achtel Teelöffel Salz in warmes Wasser geben und auflösen, damit sanft gurgeln.Lesetipp: Schnell wieder fit! 6 super SOS-Tipps, die jede Erkältung vertreiben5. Warme und kalte Halswickel gegen HalsschmerzenFeucht-warme Wickel für den Hals können die Schmerzen von Außen lindern. Dazu kann man beispielsweise ein Küchenhandtuch in lauwarmen Teeaufguss tauchen, auswringen und um den Hals legen. Mit einem Schal oder Handtuch fixieren.​Wer mag, kann auch Pellkartoffeln kochen, diese zerdrücken, in ein Handtuch einschlagen und es um den Hals legen. Die Kartoffeln können die Wärme länger speichern und die Halsschmerzen lindern und auch Hustenreiz abschwächen.Es gibt auch spezielle Körnerkissen, die man sich um den Hals legen kann. Diese werden im Backofen oder in der Mikrowelle erhitzt.> Hier gibt es ein süßes Fuchs-Wärmekissen speziell für Hals und Nacken bei Amazon*Viele glauben, dass nur Wärme bei Halsschmerzen hilft, doch ebenso können auch kühle Quarkwickel die Halsschmerzen lindern. Streiche dafür etwas Quark auf ein Küchenhandtuch, schlage es ein, damit nichts ausläuft und lege es um deinen Hals. Mit einem Schal oder Handtuch fixieren. Was für euch besser funktioniert, findet ihr über Ausprobieren heraus.Wann bei Halsschmerzen zum Arzt?In der Apotheke kann man viele Kräuter getrocknet kaufen, dort kann man sich auch über die Dosierung und weitere Verwendung beraten lassen. Werden die Symptome von Halsschmerzen nach drei bis vier Tagen nicht besser oder kommen Fieber und bzw. oder geschwollene Lymphknoten hinzu, dann solltet ihr unbedingt einen Arzt aufsuchen.Achtung: Kleinkinder und Menschen mit Asthma dürfen nicht mit stark ätherischen Mitteln wie Salbei, Minze oder Eukalyptus behandelt werden.*Affiliation-Link Let's block ads! (Why?)
    Quelle: gofeminin.dePubliziert am 12-02-2020
  • Lebe lieber einfach: Das steckt hinter dem Trend Entschleunigung
    Weniger ist oft mehr – mehr Lebensqualität zum Beispiel. Worum geht es genau beim Thema Entschleunigung bzw. Downshifting? Und wie und wo fängt man an? Nimmst du dir auch jedes Jahr aufs Neue vor, dir weniger Stress zu machen? Willst du dir stattdessen mehr Zeit für dich und die wirklich wichtigen Dinge im Leben nehmen? Willkommen im Club! Vielen von uns geht es wie dem sprichwörtlichen Hamster im Rad: Wir setzen uns tagein, tagaus unter Druck und haben das Gefühl, immer perfekt funktionieren zu müssen.Ein toller Job, eine harmonische Beziehung, ein schickes Auto und dreimal Urlaub pro Jahr – all das glauben wir haben zu müssen, um ein erfülltes Leben zu führen. Ein ziemlich sportliches Vorhaben, wenn man es mal genauer betrachtet.Und so powern wir das ganze Jahr in einem irrsinnigen Tempo durch unseren Alltag, um dann ein bis zweimal im Jahr im Urlaub abschalten zu können. Und wundern uns dann, wenn es nicht gelingt. Wenn sich der Stress des Alltags eben nicht einfach so im Flieger nach Bali auf Knopfdruck abschalten lässt.Denn nicht selten macht uns dann unser gestresster Körper einen Strich durch die Rechnung und wir werden ausgerechnet im Urlaub krank. Oder wir streiten uns womöglich mit dem Partner, weil wir immer noch total angespannt sind.Lesetipp: Atmest du richtig? 3 SOS-Atemtechniken, die dein Stresslevel sofort senkenDie Hetze nach dem schönen LebenAbrackern für ein bisschen Wohlfühlen. Und irgendwie ändern wir auch nichts an diesem Modell. Schließlich war es immer so und alle machen es so. Jeder versucht finanziell gut dazustehen, um sich schöne Dinge leisten zu können und arbeitet hart dafür.Um also diese selbst gesetzten Standards zu erreichen bzw. halten zu können, rackern wir uns tagtäglich ab – Stress im Job, Überstunden, Gereiztheit, Burnout und Stresssymptome inklusive. Letztlich bleibt dabei genau das auf der Strecke, worum es uns eigentlich geht: ein erfülltes Leben. Und genau in diesem Moment sollte uns klar sein: Wir müssen das Tempo rausnehmen. Den Alltag entschleunigen.Je höher der Lebensstandard, umso größer die Belastung, erklärt der Psychologe Benjamin Martens von psycheplus.de. Und was wir oft vergessen: Der Job allein ist nicht der Übeltäter. "Nicht nur die Karriere, auch Familie und Freunde erfordern Zeit. Hinzu kommt der Aufwand, der nötig ist, um Haus, Garten, Auto und allerlei Statussymbole in Stand zu halten und zu nutzen."Die Lösung könnte deshalb Entschleunigung heißen, oder auch Downshifting, wie man so schön neudeutsch sagt. Denn beide Begriffe bezeichnen eine ähnliche Art leben zu wollen: Mehr Ruhe und Achtsamkeit im Alltag.Was bedeutet Entschleunigung und Downshifting?Das Prinzip des 'Downshifting' wurde Mitte der 90er Jahre von dem Wirtschaftswissenschaftler und Gesellschaftskritiker Charles B. Handy erdacht. Dabei geht es um die zentralen Fragen: Geld, Haus, Auto – brauche ich das wirklich alles zu meinem Glück? Ist das das Leben, das mich glücklich macht?Downshifting bzw. Entschleunigung bezeichnen beide den Weg raus aus den Alltagszwängen der Konsumgesellschaft, die wir für selbstverständlich halten. Will heißen: Wir schalten einen Gang zurück, vereinfachen unser Leben und machen es so wieder lebenswerter. Dabei nehmen wir bewusst in Kauf, weniger zu verdienen, haben dafür aber mehr freie Zeit. Der freiwillige Verzicht auf Konsumgüter und Annehmlichkeiten, ist also Verzicht, der guttut.Mehr dazu: Downshifting: Warum immer mehr Menschen auf Karriere pfeifenTempo raus: Wo anfangen mit der Entschleunigung?Natürlich fragt man sich berechtigterweise, wo man anfangen soll im Alltag mit dem Entschleunigen, wenn man in Pflichten, Stress und Terminen gefangen ist. Und vor allem: Wie lässt sich das Ganze langfristig umsetzen? Nun, zunächst solltest du tief durchatmen und den Kopf frei machen von Gedanken wie "das geht nicht" und "ich brauche aber das Geld".Beim Entschleunigen geht es nicht darum, komplett auszusteigen und wie ein Neandertaler ohne Strom in einer Waldhütte zu leben, sondern um ganz lebensnahe, einfache Überlegungen, die uns gar nicht so schwer fallen.Auch lesen: Anti-Stress-Rituale, um dein Leben zu entrümpelnEntschleunigung: Sich aufs Wesentliche konzentrieren"Entschleunigung und Downshifting bedeuten nicht schmerzhafte Einschränkung", erklärt der Psychologe Benjamin Martens, "sondern eine bewusste Rückkehr zu den Dingen, die wirklich wichtig sind. Also die Entscheidung für ein weniger komplexes, aber dafür erfüllteres Leben." Wie und wo, das muss jeder für sich entscheiden."Grundsätzlich ist es in jedem Bereich des Lebens möglich, einen Gang herunterzuschalten“, sagt der Experte. Natürlich ist einer der Schwerpunkte bei der Entschleunigung für viele der Job, da hier am meisten Zeit und Energie verbraucht wird. "Beschäftigte sollten einmal darüber nachdenken, welchen Stellenwert der Job eigentlich hat“, rät Benjamin Martens. "Wichtig ist zu lernen, auch mal nein zu sagen und zu überlegen, welche Motive hinter der eigenen hohen Einsatzbereitschaft stecken.“Mehr Entspannung, weniger Arbeit – klar, dass Entschleunigung auch finanzielle Einbußen mit sich bringt. Weniger Arbeit, weniger Geld. Aber Anhänger des Downshifting sehen darin kein Problem: Wer weniger ausgibt, kann es sich leisten, auch weniger zu verdienen.Lesetipp: Schluss damit! Wieso manche Menschen GIFT für dich sind & wie du mit ihnen umgehstWeniger Konsum für mehr LebensqualitätWie also Geld einsparen, um weniger arbeiten zu können? Nun, zunächst sollten die eigenen Konsumgewohnheiten überprüft werden. Und das lohnt sich: "Einkaufen kostet Zeit und Geld“, sagt Benjamin Martens. "Damit lohnt sich Downshifting in diesem Bereich gleich doppelt."Deshalb nur einmal pro Woche in den Supermarkt gehen. Das Ziel: Bewusster und somit weniger kaufen. Eine gute Übung ist es auch, die Freizeit eine Woche lang kostenlos zu gestalten. Das ist anfangs gar nicht so einfach.Entschleunigung in allen BereichenUnd noch ein Gut sollte auf keinen Fall verschwendet werden: die eigene Zeit. Deshalb gilt für das Privatleben: Prioritäten setzen und nur das tun, wozu man wirklich Lust hat. Und mit wem man wirklich Lust hat. "Niemand sollte seine Zeit mit Menschen verplempern, die er nicht wirklich mag“, sagt der Experte.Und noch ein Tipp: Jeder sollte ab und zu einfach mal nichts tun, sich entspannen und eine kleine Auszeit gönnen. Egal, welchen Bereich du angehst und wo du 'entschleunigst', das Motto bei Downshifting und Entschleunigung ist: Raus aus der Tretmühle und zurück ins 'echte' Leben! Das bringt mit Sicherheit mehr Erfüllung als jedes Frustshopping.Starte jetzt: 5 einfache Tipps zum Entschleunigen1. Verabschiede dich vom PerfektionismusNiemand erwartet von dir, dass immer alles perfekt ist. Oftmals sind wir selbst es, die uns unter Druck
    Quelle: gofeminin.dePubliziert am 12-02-2020
  • Bachelor 2020: Muss Wioleta als Nächstes gehen?
    Wioleta gilt als eine der Favoritinnen von Bachelor Sebastian Preuss. Doch nach ihrem zweiten Date mit ihm sagt sie plötzlich: "Ich habe das vermasselt." Dein Browser kann dieses Video nicht abspielen. Wioleta (28) war die erste Kandidatin, die in Folge 1 von 'Der Bachelor' aus der Limo stieg. Bachelor Sebastian mochte das Model sofort und machte daraus keinen Hehl.Bei ihrem ersten Einzeldate und einem gemeinsamen Bad in Schokolade kamen sich Wioleta und Sebastian dann näher und am Ende gab es sogar eine vorzeitige Rose für Wio.Ziemlich gute Karten, um in der Sendung weit zu kommen, oder nicht? Für viele Zuschauer galt die hübsche 28-Jährige sofort als Favoritin.Das zweite EinzeldateIn Folge 6 lädt der Rosenkavalier Wioleta dann erneut zu einem Einzeldate ein. Doch das Setting für das zweite Date ist nicht ganz so intim wie beim ersten Mal.Wioleta und Sebastian machen einen Bummel durch die Stadt und werden dabei von zahlreichen Schaulistigen umringt, die neugierig auf das Fernsehteam sind. Wie Promis werden Sebastian und Wioleta von den Umstehenden fotografiert."Ich bin völlig überfordert."Als Sebastian Wioleta zurück zur Villa bringt, küssen sie sich innig zum Abschied, doch Wioleta ist nach dem Date trotzdem verunsichert.Nach ihrer Rückkehr in die Villa schildert sie den anderen Kandidatinnen, wie unangenehm ihr der Stadtbummel war:"Ich war heute nicht ganz ich selbst. Mich hat das mit den Menschen echt irritiert. Ich weiß nicht, ob das so süß ist, wenn man die ganze Zeit sagt: 'Ich bin völlig überfordert.' Ich habe 10 Tage auf dieses Date gewartetund ich habe das Gefühl, ich habe das vermasselt."ACTHUNG: SPOILER!Falls du die neueste Folge von 'Der Bachelor' noch nicht gesehen hast, solltest du nicht weiterlesen. Denn jetzt verraten wir dir, wie die Folge für Wio ausgeht.Es stellt sich heraus, dass Wioleta sich unnötig Sorgen gemacht hat, denn am Ende der Folge bekommt Wioleta eine Rose von Sebastian.Noch mehr News:Kein Kuss, keine Rose: Shitstorm um Bachelor SebastianDer Bachelor: Läster-Queen Diana spaltet die ZuschauerAlles Fake beim "Bachelor"? Andrej & Jenny klären auf von Jutta Eliks Let's block ads! (Why?)
    Quelle: gofeminin.dePubliziert am 11-02-2020
  • Anatomie-Nachhilfe: Was ihr über das Jungfernhäutchen wissen solltet
    Jeder kennt den Begriff, doch wie das Jungfernhäutchen tatsächlich aussieht und welche Funktion es hat, davon haben die wenigsten eine Ahnung. Hier alles Wissenswerte zum Hymen. Das Jungfernhäutchen (auch: Hymen) ist ein dehnbares, elastisches Häutchen, das den Scheideneingang weitgehend verschließt. Meist lässt das Häutchen eine etwa ein bis zwei Zentimeter große Öffnung, durch die die Menstruationsflüssigkeit abfließen kann. Form, Dicke und Größe des Hymen können jedoch stark variieren – das Jungfernhäutchen sieht von Frau zu Frau unterschiedlich aus.So kann das Jungfernhäutchen aussehen:Halbmondförmiges Hymen: Die Öffnung befindet sich seitlich an der Scheidenwand.Ringförmiges Hymen: Eine der häufigsten Formen ist eine Ringmembran, die in der Mitte geöffnet ist.Siebförmiges Hymen: Die Membran weist mehrere kleine Öffnungen auf, sodass das Aussehen entfernt an ein Sieb erinnert.Kreuzförmiges Hymen: Das so genannte "septale" Jungfernhäutchen besteht aus einem oder mehreren Hautbändern, die den Scheideneingang zum Beispiel senkrecht oder kreuzweise verschließen und mehrere Öffnungen frei lassen. Diese seltene Form des Jungfernhäutchens ist sehr widerstandsfähig und muss bei Bedarf chirurgisch geöffnet werden, um unnötige Schmerzen beim Geschlechtsverkehr zu vermeiden.​Verschlossenes Hymen: Die Membran ist vollständig verschlossen und muss chirurgisch geöffnet werden, damit die Menstruationsflüssigkeit abfließen kann. Diese Form ist sehr selten und tritt nur bei 0,05 Prozent der Frauen auf.Auch lesen: Verhütung: Alle Methoden im ÜberblickWo befindet sich das Jungfernhäutchen?Das Jungfernhäutchen liegt am Scheideneingang und trennt die Scheidenhöhle vom äußeren Schambereich. Das Hymen gehört somit zu den weiblichen Geschlechtsorganen.Welche Funktion hat das Jungfernhäutchen?Bis zur Pubertät dient das Häutchen als Schutz, damit Krankheitserreger nicht ungehindert in die Scheide eindringen können. Im Zuge der Pubertät und der damit verbundenen Hormonumstellung bilden sich jedoch Milchsäurebakterien, die als biologischer Schutz der Scheide dienen. Somit wird das Jungfernhäutchen nutzlos.Auch lesen: Petting: Warum es mehr als nur Vorspiel istKann das Jungfernhäutchen vor dem ersten Sex reißen?Gerade viele junge Mädchen fragen sich, ob das Jungfernhäutchen auch ohne Geschlechtsverkehr reißen kann. Etwa, wenn ein Tampon eingeführt wird.Normalerweise passiert das aber nicht. Die Öffnung im Jungfernhäutchen ist groß genug, um das Einführen eines Tampons oder eines Fingers zu ermöglichen, ohne die Membran zu verletzen. Trotzdem kann es vorkommen, dass das Jungfernhäutchen unbemerkt reißt, zum Beispiel beim Fahrradfahren oder anderen Sportarten. Dies ist allerdings äußerst selten.Auch lesen: Das erste Mal: Die wichtigsten Tipps für (Sex) AnfängerVideo: Nachgefragt: Das erste Mal Dein Browser kann dieses Video nicht abspielen. Tut es weh, wenn das Jungfernhäutchen reißt?Der Riss, der beim Geschlechtsverkehr entsteht, ist normalerweise nicht schmerzhaft, was allerdings auch von der Zärtlichkeit des Partners und von der Stärke der Membran abhängt. Das Jungfernhäutchen reißt (meistens) beim ersten Geschlechtsverkehr durch das Eindringen des Partner. Das löst eine leichte Blutung aus, manchmal blutet es aber auch überhaupt nicht. Laut profamilia blutet es bei weniger als 50 Prozent der Frauen beim ersten Geschlechtsverkehr.​Die Hautläppchen verheilen anschließend wieder. Wenn das Jungfernhäutchen trotz (wiederholter) Penetration intakt bleibt, kann es später in einer kleinen ambulanten Operation (Hymenektomie) durchtrennt werden.Das unangenehme Gefühl oder die empfundenen Schmerzen beim ersten Geschlechtsverkehr entstehen meist nicht vorrangig durch den Hymenriss, sondern eher durch eine verkrampfte Scheidenmuskulatur und/oder die Reibung der zu trockenen Schleimhäute. Um den Intimbereich beim ersten Mal ausreichend zu befeuchten, verwendet man am besten ein Gleitmittel auf Wasserbasis.Auch lesen: Natürliche Verhütung: So sicher sind die verschiedenen Methoden!Ist es möglich, das gerissene Jungfernhäutchen wieder herzustellen?Ja, dieser Eingriff heißt Hymenrekonstruktion. Manche junge Frauen, die ihre Jungfräulichkeit bereits verloren haben, lassen das Jungfernhäutchen vor der Hochzeit wieder operativ verschließen.Aus Sicht der Frauenärzte macht das jedoch wenig Sinn. Zum einen, weil es Mädchen gibt, die gar kein Jungfernhäutchen haben oder weil es trotz Jungfräulichkeit beim Sport gerissen sein kann. Zudem blutet es nicht bei jeder Frau, wenn das Häutchen reißt.Beweist ein intaktes Hymen, dass man Jungfrau ist?Es ist nicht zwingend nachweisbar, dass eine Frau Jungfrau ist oder nicht. Um es also noch mal ganz klar zu sagen: Ist das Jungfernhäutchen unbeschädigt, ist das weder ein Beweise FÜR eine Jungfräulichkeit, noch ist ein beschädigtes Häutchen ein Beweis dafür, dass das Mädchen bereits Sex hatte.Auch lesen: Das große Verhütungsquiz: Wie gut kennst du dich aus? Let's block ads! (Why?)
    Quelle: gofeminin.dePubliziert am 11-02-2020
  • Valentinstag-Menü: Rezepte für ein romantisches Dinner
    Ein romantisches Essen gehört am Tag der Liebe irgendwie dazu. Wie zeigen euch, wie ihr ein unvergessliches Valentinstag-Menü für Zwei zaubern könnt. Liebe geht bekanntlich durch den Magen. Das gilt nicht nur, aber natürlich auch für den Valentinstag. Während das Essen im stressigen Alltag meist nur Mittel zum Zweck ist, könnt ihr den Tag der Liebe am 14. Februar bewusst auskosten, um mal so richtig mit eurem Partner zu schlemmen.Wir können es niemandem verdenken, der sich zu diesem Anlass in einem Restaurant bekochen lassen möchte. Viel romantischer ist es aber, zuhause ein privates Candle-Light-Dinner zu veranstalten. Hier habt ihr eure Ruhe und könnt mit einem eigenen Valentinstag-Menü sichergehen, dass euch wirklich jeder Gang schmeckt. Mal abgesehen davon, dass ihr so bares Geld spart.Ein mit Liebe gemachtes Valentinstag-Menü ist zudem ein schönes DIY-Geschenk – übrigens nicht nur an diesem speziellen Datum, sondern beispielsweise auch zum Jahrestag. Damit euer romantisches Dinner unvergesslich wird, haben wir hier ein paar passende Tipps und Rezepte für euch herausgesucht.Freie Platzwahl beim Valentinstags-DinnerNoch ein Punkt, der für ein Valentins-Dinner in den eigenen vier Wänden spricht: Ihr müsst euer Valentinstag-Menü nicht steif am Tisch einnehmen. Wie wäre es, wenn ihr es euch stattdessen zwischen Kissen und Decken auf dem Boden gemütlich macht? Alternativ könnt ihr euch auch für den Nachtisch aufs Sofa oder ins Bett zurückziehen.Tipp: Stimmt die Speisenwahl eures Valentinstag-Menüs auf den jeweiligen Dinner-Ort ab. Suppen und Saucen lassen sich am entspanntesten im Sitzen essen. Für Fleisch braucht ihr ebenfalls eine feste Unterlage. Mit Obst oder Fingerfood könnt ihr euren Partner dagegen bequem im Liegen füttern. Beim Transportieren der Speisen macht sich ein Tablett bezahlt.Lesestoff: Valentinstag Kuchen: 3 süße Rezepte, die schnell und einfach gelingenDeko für das Valentinstag-MenüEgal, wo ihr esst – ein bisschen Deko gehört schon dazu, um aus eurem Gänge-Menü zum Valentinstag etwas Besonderes zu machen. Keine Sorge, ihr müsst jetzt nicht alle Läden mit Herzluftballons leerkaufen. Ein paar Lichterketten und verteilte Rosenblüten auf Tisch oder Boden können schon reichen. Was nicht fehlen darf, sind hingegen Kerzen. Denn was wäre ein Candle-Light-Dinner ohne Kerzenschein?Im Video: So deckt ihr den Tisch richtig ein Dein Browser kann dieses Video nicht abspielen. Details beim Valentins-DinnerDer Fokus eures Valentins-Dinners liegt auf dem Essen. Deshalb solltet ihr die Speisen nicht einfach lieblos auf den Teller schichten. Nehmt euch beim Dekorieren der Zutaten etwas Zeit, schneidet beispielsweise die Tomaten in kleine Röschen oder stecht aus dem Obst Herzen aus. Wenn euch das zu blöd ist, könnt ihr auch einfach die Pasta auf dem Teller in Herzform anrichten.> Ein 3-teiliges Herzausstecher-Set gibt's hier bei Amazon.Tipp: Sogar eure Drinks könnt ihr passend zum Valentinstag dekorieren. Sekt oder Sprudel einfach mit rosa Grapefruitsaft oder pinkem Grenadine-Sirup verfeinern und gefrorene Himbeeren als Eiswürfel dazugeben.Anschauen: Trend-Cocktails 2019: Gin Tonic Fans werden sie lieben!Valentinstag-Rezepte für euer MenüViele leckere Valentinstag-Rezepte findet ihr in dem liebevoll gemachten Kochbuch "Hello Love". Neben kleinen Frühstücksideen, ganzen Gänge-Menüs und schnellen Speisen für zwischendurch sind darin auch die Liebesgeschichten berühmter Paare gesammelt. Perfekt, um in romantische Stimmung zu kommen.> Das gesamte Kochbuch könnt ihr beispielsweise hier bei Amazon bestellen.Aus dem Buch dürfen wir euch hier direkt drei Rezepte als Vorspeise, Hauptspeise und Dessert für euer Valentinstag-Dessert vorstellen. Keine Sorge, alle Gänge lassen sich schnell und einfach zubereiten und stürzen euch auch finanziell nicht in die Krise.Viel Spaß beim Nachmachen, guten Appetit und einen schönen Valentinstag euch!1. Valentinstag-Vorspeise: Rote-Bete-PfannkuchenIhr braucht diese Zutaten:Für 2 PersonenFür die Pfannkuchen 60 g Mehl 125 ml Milch 1 Ei (Größe M) 1 Prise Salz 10 g Butter 25 ml Rote-Bete-Saft Butterschmalz zum Braten Für die Wasabi-Creme 100 g Schmand 1 TL Wasabi-Paste 1 TL Zitronensaft 1 TL Zitronenabrieb Salz frisch gemahlener Pfeffer 200 g Räucherlachs in Scheiben 2 Zweige Dill Tipp: Statt Wasabi könnt ihr auch Meerrettich nehmen.So geht die Zubereitung:1. Mehl, Milch, Ei und Salz in eine Schüssel geben. Butter in einem kleinen Topf langsam schmelzen und in den Teig gießen. Rote-Bete-Saft dazugeben und alles mit einem Schneebesen gut durchmischen. Abgedeckt im Kühlschrank ca. 30 Minuten ruhen lassen.2. Butterschmalz in einer Pfanne nicht zu stark erhitzen. Den Teig mit einer Kelle in die Pfanne geben. Damit er sich gleichmäßig verteilt, die Pfanne in kreisenden Bewegungen schwenken. Den Teig so lange backen, bis der obere Teil des Pfannkuchens fest geworden ist. Nicht wenden, denn sonst wird der Pfannkuchen braun. Die Pfannkuchen abkühlen lassen.3. Für die Wasabi-Creme Schmand mit der Wasabi-Paste in eine Schüssel geben. Zitronensaft und -abrieb dazugeben, salzen, pfeffern und alles gut vermengen. Die Creme gleichmäßig auf die gebratene Unterseite des abgekühlten Pfannkuchens streichen und mit den Lachsscheiben belegen.4. Dill waschen, trocknen und darüberstreuen. Die Pfannkuchen aufrollen und in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden. Auch lesen: Antipasti-Platte: In 5 Schritten zum perfekten Vorspeisen-Buffet2. Valentinstag-Hauptspeise: Tagliatelle mit KrebsfleischIhr braucht diese Zutaten:Für 2 Personen 4 Schalotten 1 EL Butter 1 EL Mehl 100 ml Wermut 300 ml Fischfond 200 ml Sahne 200 g Tagliatelle Salz 1 Spritzer Zitrone frisch gemahlener Pfeffer 150 g vorgegartes Flusskrebsfleisch 6 Basilikumblätter Außerdem Tipp: Wermut lässt sich auch durch Sekt, Prosecco oder sogar Champagner ersetzen.So geht die Zubereitung:1. Für die Sauce die Schalotten schälen und fein hacken. Die Butter in einer kleinen Pfanne erhitzen und die Schalotten darin glasig dünsten. Mit Mehl bestäuben, unterrühren und kurz mit anschwitzen. Wermut zugießen, aufkochen und um die Hälfte reduzieren. Fischfond und Sahne zugeben und bei mittlerer Hitze 20 Minuten leicht sprudelnd köcheln lassen.2. Die Tagliatelle in einem Topf in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen.3. Die Sauce mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken und mit einem Stabmixer aufschlagen. Das Krebsfleisch in die heiße Sauce geben und kurz durchziehen lassen.4. Die Tagliatelle abgießen, auf zwei Tellern verteilen und mit der Wermut-Sahne-Sauce begießen. Die Basilikumblätter waschen, trocknen, in Streifen schneiden und über die Tagliatelle streuen.3. Valentinstag-Dessert: HimbeerpizzaIhr braucht diese Zutaten:Für eine große Pizza oder zwei kleine Pizzen 200 g Mehl Typ 550 50 g Hartweizengrieß ½ TL Salz ½ Päckchen Trockenhefe 1 TL Zucker 160 ml lauwarmes Wasser 400 g Himbeeren 150 g Haselnuss-Schoko-Creme 1 EL
    Quelle: gofeminin.dePubliziert am 11-02-2020
  • Skin Food: Wenn du das isst, bekommst du weniger Falten
    Du wünschst dir eine glatte Haut ohne Falten? Dann solltest du diese Lebensmittel auf deinen Speiseplan setzen. Wir haben eine ganze Armee an Tiegelchen und Töpfchen zum Kampf gegen Falten. Da wären Feuchtigkeits- und Augencreme, Lotionen, Masken und nicht zu vergessen die gerade super angesagten Seren. Wir denken, damit sind wir perfekt gerüstet. Und fragen uns, warum unsere Haut trotz der Pflege fahl und müde aussieht.Die Antwort liegt buchstäblich vor uns, genauer gesagt: auf unserem Teller. Denn ob unsere Haut jugendlich aussieht, hängt zu einem großen Teil auch davon ab, was wir essen. Nicht umsonst schwören die ewig jung aussehenden Stars wie Jessica Alba oder Gwyneth Paltrow auf die Clean Eating Diet, also auf eine gesunde Ernährung frei von künstlichen Inhaltsstoffen, Zuckerzusatz und Gluten.Hier gibt's ein gutes Clean Eating Kochbuch bei Amazon Doch ihr müsst nicht alles, was schmeckt, von eurem Speiseplan streichen, um eurer Haut etwas Gutes zu tun und sie von innen heraus aufzupolstern. Es bringt schon etwas, wenn ihr seltener Fertiggerichte esst und stattdessen Anti-Aging-Food auf eure Teller kommt. Hier kommen acht Lebensmittel, die Falten vorbeugen:1. Haferflocken für ein starkes BindegewebeLaut Experten ist Silizium DAS Spurenelement für Haut, Haare und Nägel. Warum? Je älter wir werden, desto stärker nimmt der Siliziumanteil ab - das bedeutet: Die Elastizität unserer Haut lässt nach und die Bildung von Altersflecken und Falten wird begünstigt.Wer ausreichend Silizium durch seine Ernährung zu sich nimmt, kann damit ganz klar einen Anti-Aging-Effekt erzielen.Gute Siliziumlieferanten sind zum Beispiel Haferflocken. Sie bringen zusätzlich eine ordentliche Portion Zink mit, das für die Bildung von Kollagen verantwortlich ist und somit ebenfalls zum Verjüngungsprozess der Haut beiträgt.2. Tomaten als natürlicher SonnenschutzTomaten enthalten viel Vitamin A und Lycopin - zwei Inhaltsstoffe, die sich wie ein schützender Filter auf unsere Haut legen und sie vor UV-Strahlen schützen soll. Eine an der Uni Düsseldorf durchgeführte Untersuchung zeigte, dass Menschen, die regelmäßig Tomaten oder Tomatenmark essen, ihre Anfälligkeit für Sonnenbrand senken. Somit haben Tomaten und ihre wertvollen Inhaltsstoffe einen Anti-Aging-Effekt.Wichtig: Auf eine schützende Sonnencreme solltet ihr im Sommer trotz regelmäßigem Tomaten-Snacken nicht verzichten. Beauty-Profis schwören sogar darauf, die Haut JEDEN Tag, egal ob Sommer oder Winter, mit einer Lichtschutzfaktor Creme oder einem LSF Make-up zu schützen. Das soll Falten effektiv vorbeugen.3. Avocado für einen frischen GlowAvocados helfen dank ihrer guten Fette zum einen, den Cholesterinwert in Schach zu halten, was sich positiv auf unser Herz-Kreislaufsystem auswirkt.Der zweite tolle Effekt ist, dass sich ihre Wirkung auch in unserer Haut bemerkbar macht. Ihre Fette wirken in unserem Körper auf die Zellen und sorgen so für einen jugendlichen, frischen Glow.4. Kokos gegen FältchenIst euch schon mal aufgefallen, dass immer mehr Kosmetikprodukte Kokos enthalten? Der Grund: Kokos ist reich an Kinetin - einem wirksamen Anti-Aging-Stoff für unsere Haut.Die wertvollsten Inhaltsstoffe stecken übrigens nicht in der recht fettreichen Kokosmilch, sondern im gesunden Kokoswasser. Regelmäßig getrunken soll es schädliche freie Radikale bekämpfen.5. Beeren für eine elastische HautApropos freie Radikale: Wer den zerstörerischen Molekülen, die unsere Hautalterung beschleunigen, den Kampf ansagen will, sollte sich jeden Tag eine ordentliche Portion Antioxidantien auf den Speiseplan schreiben. Sie sind ihr direkter Gegenspieler und schützen unsere Zellen. Hervorragende Antioxidantienlieferanten sind Beeren wie Heidelbeeren, Johannisbeeren oder Brombeeren.Tipp: Je dunkler die Beeren, desto besser. So liefert zum Beispiel ein Glas Holundersaft den gleichen Schutz wie rund 14 Gläser roter Traubensaft oder 55 (!) Gläser Apfelsaft.Lesetipp: Glatte Haut dank Beauty-Shots? So wirkt Kollagen zum Trinken6. Walnüsse als natürlicher FeuchtigkeitsboostKohlehydrate und Fette sind essentiell für eine gesunde Ernährung. Sie liefern uns nicht nur die nötige Energie, Fette sind auch für die Aufnahme verschiedener Vitamine notwendig. So können wir zum Beispiel das Vitamin A aus Karotten nur mit Hilfe von Fett verwerten.Doch nicht jedes Fett ist auch gut. Ihr solltet euch in eurer Ernährung auf Lebensmittel mit ungesättigten Fettsäuren konzentrieren. Toll sind da Walnüsse. Sie sind wahre Omega-3-Booster, reich an Proteinen und Alpha-Linolensäuren. Sie unterstützen unsere Haut dabei, kleinere Schäden schneller zu reparieren und die Hautalterung zu entschleunigen.7. Grüner Tee für einen tollen TeintNicht umsonst schwören viele Topmodels auf grünen Tee. Grüner Tee soll nämlich nicht nur unseren Cholesterinspiegel senken und sich positiv auf unseren Blutdruck auswirken. Die gesunde Kaffee-Alternative soll auch unsere Haut straffer aussehen lassen.​Woran das liegt? Das enthaltene Koffein entwässert und lässt die Haut dadurch praller erscheinen.​Tipp: Ihr könnt grünen Tee auch als Glanz-Verstärker für euer Haar nutzen. Einfach aufbrühen, kurz abkühlen lassen und dann nach der Wäsche über euer Haar gießen.Was außerdem wichtig istEine gesunde und ausgewogene Ernährung kann in Kombination mit den richtigen Pflegeprodukten dabei helfen, die Haut zu verjüngen. Doch alle Mühe ist umsonst, wenn ihr euren Lebensstil nicht ändert. Das gilt besonders für diejenigen unter uns, die rauchen, regelmäßig Alkohol trinken oder wenig schlafen. All diese Faktoren sind Killer für die Haut und sie dankt es euch mit Fahlheit und Falten.Wenn das kein zusätzlicher Anreiz ist, das Leben umzukrempeln und 2019 endlich(!) alle guten Vorsätze umzusetzen. Let's block ads! (Why?)
    Quelle: gofeminin.dePubliziert am 11-02-2020