• Naturkosmetik Test 2019: Diese Gesichtspflege hat uns überzeugt
    Wirksame Gesichtspflege mit rein natürlichen Inhaltsstoffen? In unserem Naturkosmetik Test 2019 haben wir uns angeschaut, ob das wirklich funktionieren kann. Wasserfälle, Lavendelzweige, grüne Blätter oder rote Granatäpfelkerne: Die Werbeindustrie und Produktverpackungen von Kosmetik suggerieren uns mit allen Mitteln "natürliche Schönheit". Doch was steckt wirklich dahinter?Wir alle wünschen uns schöne Haut – und das am liebsten ohne Kompromisse. Doch schaut man sich die Inhaltsstoffe der Kosmetika mal genauer an, sind viele Produkte alles andere als natürlich. Nicht selten werden sogar Stoffe verwendet, die Allergien auslösen können oder sogar hormonell wirksam sind.Wir haben uns näher mit dem Thema Naturkosmetik beschäftigt und klären die wichtigsten Fragen. Für unseren Naturkosmetik Test 2019 haben wir Gesichtspflege verschiedener Marken getestet.Naturkosmetik: Was ist das eigentlich?Kosmetik ohne bedenkliche Inhaltsstoffe, das erhofft man sich von natürlichen Cremes und Co. Doch wie gut ist Naturkosmetik wirklich?Bio, vegan, nachhaltig und tierversuchsfrei: Das ist toll, allerdings heißt das nicht automatisch, dass es sich auch um Naturkosmetik handelt. Über das Thema Greenwashing berichtete kürzlich auch das Verbrauchermagazin Öko-Test. Denn nicht überall, wo Natur draufsteht, ist auch Natur drin.Das Problem liegt auf der Hand: Der Begriff "Naturkosmetik" ist in Deutschland nicht eindeutig definiert und geschützt und so kann eine als natürlich deklarierte Creme dennoch bedenkliche Stoffe beeinhalten. Ähnlich wie bei Bio-Produkten haben sich mittlerweile diverse Siegel durchgesetzt, welche die Qualität der Naturkosmetik bescheinigen sollen, wie zum Beispiel NaTrue, Ecocert oder BDIH. Ein einheitliches Siegel gibt es aber bisher noch immer nicht.Die Vorteile von zertifizierter NaturkosmetikWas zertifizierte Naturkosmetik jedoch ausmacht, ist, dass sie frei von umstrittenen Stoffen wie Mineralölen, Parabenen, Silikonen, Mikroplastik oder Aluminium ist. Auch synthetische Duftstoffe sind meist tabu, denn diese haben keinen natürlichen Ursprung. Dadurch ist Naturkosmetik nicht nur besser für unsere Umwelt, sondern meist auch sanfter zur Haut.Allerdings kann auch Naturkosmetik Allergien auslösen, denn jeder Hauttyp ist anders und nicht jeder verträgt natürliche Duftstoffe. Reagiert eure Haut also empfindlich auf ein Produkt muss das nicht direkt auf einen potenziellen Schadstoff im Produkt hindeuten.Naturkosmetik: Wie erkenne ich sie?Um zu überprüfen, was in einem Produkt enthalten ist und ob die Inhaltsstoffe unbedenklich sind, kann man bestimmte Apps verwenden. Die App Codecheck beispielsweise hilft dabei, die Inhaltsstoffe und ihre Bedeutung zu entschlüsseln.Einfach den Barcode auf dem Produkt scannen und schon seht ihr, ob ihr Naturkosmetik in der Hand haltet oder doch nur eine Marke, die ein "grünes Image" verbreiten möchte. Mit der App Toxfox hingegen lässt sich ganz schnell herausfinden, ob ein Produkt hormonell wirksame Stoffe enthält.Relevanter denn je ist auch das Thema Mikroplastik in Kosmetik. Der BUND hat dazu einen Einkaufsratgeber herausgegeben, in dem Produkte aufgeführt sind, die Mikroplastik und flüssige Kunststoffe enthalten.Anerkannte Naturkosmetik Marken sind beispielsweise lavera, Dr. Hauschka, Primavera, Urtekram, Weleda, benecos, Logona, Bioturm, Sante, Bio:Végane, Nonique, Junglück, hej, Dr. Scheller oder die dm-Eigenmarken alverde und naturschön.Mehr Infos zum Thema Naturkosmetik und Produkttests gibt es auch in der Spezialausgabe von Öko-Test.Naturkosmetik Test 2019: Gesichtspflege für trockene HautRosen Tagescreme von Dr. HauschkaPreis: ab 14 EuroAuf Codecheck schneidet die Rosen Tagescreme von Dr. Hauschka sehr gut ab. Die Inhaltsstoffe sind größtenteils völlig unbedenklich, einige Duftstoffe werden als leicht bedenklich eingestuft. Diese sind allerdings natürlichen Ursprungs und könnten höchstens für Allergiker ein Problem darstellen.Unsere Bewertung:Zunächst fällt der angenehme rosige Duft der Creme auf. Die Konsistenz ist sehr cremig und auch beim Auftragen wirkt die Rosencreme sehr reichhaltig. Dadurch ist sie aber perfekt, um trockener, spannender oder schuppiger Haut entgegen zu wirken. Nach dem Auftragen bleibt recht lange ein Film auf der Haut zurück, doch das ist zu verkraften, da die Haut entspannt und gut mit Feuchtigkeit versorgt wirkt.Das einzige Minus ist für uns die mangelnde Ergiebigkeit: Leider hält die Naturkosmetik-Creme bei täglicher Anwendung nur etwa eineinhalb bis zwei Monate lang.Unser Fazit: Ihr leidet unter sehr trockener Haut? Dann können wir die Rosen-Tagescreme von Dr. Hauschka aus unserem Naturkosmetik Test 2019 absolut empfehlen.Hier könnt ihr die Rosen-Tagescreme von Dr. Hauschka bei Amazon kaufen.Naturkosmetik Test 2019: Gesichtspflege für anspruchsvolle HautAnti-Aging-Tagescreme von NoniquePreis: ab 6,95 EuroLaut Codecheck enthält die Creme von Nonique lediglich einen leicht bedenklichen Inhaltsstoff. Ansonsten setzt der Hersteller auf wertvolle, natürliche Komponenten, die auch für empfindliche Haut gut verträglich sein sollten.Unsere Bewertung:Egal, ob sich erste feine Linien auf der Haut zeigen oder eure Haut anspruchsvoll und schon etwas reifer ist: Die passende Anti-Aging-Pflege ist das A und O. Die Creme von Nonique hat einen fruchtigen, leicht süßen Duft und eine cremige Konsistenz. Nach dem Auftragen zieht sie schnell ein und bringt den Teint zum Strahlen. Die Haut fühlt sich weich und gut durchfeuchtet an, ohne fettig oder glänzend auszusehen.Eine Anti-Falten-Wirkung konnten wir in unserem Naturkosmetik Test 2019 zwar nicht direkt feststellen, doch eine gut gepflegte Haut ist die beste Voraussetzung, damit Falten erst gar nicht entstehen.Unser Fazit: Super Pflege für anspruchsvolle Haut!Hier könnt ihr die Anti-Aging-Tagescreme von Nonique bei Amazon kaufen.Naturkosmetik Test 2019: Gesichtspflege für fettige und unreine HautMattierende Balancecreme von laveraPreis: 7,65 EuroLaut Codecheck enthält die Creme lediglich zwei leicht bedenkliche Inhaltsstoffe, die für Allergiker problematisch werden könnten. Ansonsten kommt das Produkt von lavera mit natürlichen Komponenten aus, die nicht schädlich für die Haut sind.Unsere Bewertung:Beim Auftragen der Creme fällt sofort der dezent zitronige Geruch auf, welcher der Haut ein angenehm frisches Gefühl gibt. Trotz der recht festen Konsistenz lässt sie sich gut auftragen und verteilen. Nach der Anwendung fühlt sich die Haut zwar zart und gepflegt an, aber auch ein wenig maskenhaft.Der Teint wirkt nicht trocken, aber scheint trotzdem leicht zu spannen. Tatsächlich sieht die Haut nach dem Auftragen aber mattiert aus und glänzt nicht mehr, auch wenn dieser Effekt nur ein paar Stunden anhält.Unser Fazit: Gute Creme bei fettiger und glänzender Haut. Bei Mischhaut mit trockenen Hautpartien eher ungeeignet.Hier könnt ihr die mattierende Balancecreme von lavera bei Amazon kaufen.Naturkosmetik Test 2019: Gesichtspflege für Mischhaut"Phyto Balance" Ausgleichende Creme von i+mPreis: 17,90 EuroLaut Codecheck kommt die Creme ohne bedenkliche Inhaltsstoffe aus, aber beeinhaltet Duftstoffe natürlichen Ursprungs. Diese sind meist gut verträglich, aber Allergiker sollten trotzdem vorher testen, ob sie die Creme vertragen. In unserem Naturkosmetik Test 2019 war die Creme sehr sanft zur Haut.Unsere Bewertung:Die Creme von i+m wirkt im ersten Moment recht
    Quelle: gofeminin.dePubliziert am 17-09-2019
  • Taste Hero aus „Die Höhle der Löwen“: Wie gut ist das Produkt?
    Flaschenbier, das schmeckt wie frisch gezapft - das verspricht der Flaschenaufsatz "Taste Hero", der bei 'Die Höhle der Löwen' ins Rennen geht. Wir haben uns das Produkt angeschaut: Was taugt es wirklich? Wer Bier trinkt, kennt das Problem: Während das Bier in der Kneipe oder im Restaurant frisch gezapft richtig lecker schmeckt, hat es zuhause in der Flasche häufig einen schalen Beigeschmack. Was fehlt, ist der Sauerstoff, der beim Zapfen an der Anlage ins Bier gelangt.Dadurch schmeckt das Bier milder und es befindet sich weniger Kohlensäure darin. Gezapftes Bier ist deshalb bekömmlicher - besonders für alle, die schnell Sodbrennen bekommen oder von Flaschenbier ständig aufstoßen müssen.Wie funktioniert Taste Hero?Taste Hero ist ein neuartiger Flaschaufsatz, der auf jede Bierflasche passt. Er sorgt beim Einschenken dafür, dass Luft im Bier verwirbelt wird. Sauerstoff gelangt ins Bier und gleichzeitig entweicht die Kohlensäure. Der gleiche Effekt also, den auch eine Zapfanlage verursacht.Damit Taste Hero funktioniert, muss das Bier allerdings ins Glas geschenkt werden. Bier wie frisch gezapft "to Go" gibt es also auch mit dem Taste Hero nicht. Ein kleiner Minuspunkt.Hier könnt ihr euch "Taste Hero" auf Amazon anschauen.Nicht nur für BiertrinkerTaste Hero aus 'Die Höhle der Löwen' soll aber nicht nur etwas für Biertrinker sein, deren Anteil bei uns Frauen bekanntlich ja etwas geringer ist. Mit dem Flaschenaufsatz soll man auch andere kohlensäurehaltige Getränke wie Limonade, Cola oder Fruchtschorlen leckerer und bekömmlicher machen können.Durch das Einschenken mit dem Taste Hero soll die Kohlensäure weniger präsent sein, ohne dass die Getränke abgestanden schmecken, wie das zum Beispiel durch Schütteln und Öffnen der Flasche der Fall wäre.Wie teuer ist der "Taste Hero" und wo kann ich ihn kaufen?Der Flaschenaufsatz aus 'Die Höhle der Löwen' kostet 9,99 Euro. Ihr könnt ihn zum Beispiel auf der Website testhero.de shoppen oder ihr kauft ihn bequem bei Amazon.Hier gibt es den Taste Hero bei Amazon.Taste Hero: Fazit zum 'Die Höhle der Löwen'-ProduktFür Bierliebhaber, die ohne ihr Frisch-Gezapftes nicht leben können, ist der Taste Hero mit Sicherheit eine clevere Erfindung. Er kann auch eine witzige Geschenkidee für Bierfreunde sein. Mit knapp 10 Euro ist der Preis in Ordnung. Besonders wenn man bedenkt, dass der Taste Hero wiederverwendbar und spülmaschinengeeignet ist.Was der Taste Hero allerdings nicht kann, ist für die lauschige Kneipen-Atmosphäre sorgen. Und die ist schließlich auch Teil des Geschmackserlebnis, oder?Ob "Taste Hero" einen Deal bekommt, erfahrt ihr heute Abend um 20:15 Uhr bei 'Die Höhle der Löwen' auf Vox.Noch mehr Produkte aus 'Die Höhle der Löwen' im Test:Soummé aus "Die Höhle der Löwen" im Test: Wie gut wirkt es wirklich?Jagua For You aus "Die Höhle der Löwen" im Test: Wie gut ist das Tattoo-Gel?Im Test: So gut ist "Smartsleep" aus "Die Höhle der Löwen" wirklichWaschies aus "Die Höhle der Löwen" im Test: Sind sie wirklich so gut? Let's block ads! (Why?)
    Quelle: gofeminin.dePubliziert am 17-09-2019
  • Kriegt Heidi Klum GNTM-Verbot in Düsseldorf?
    Dein Browser kann dieses Video nicht abspielen. Im Düsseldorfer Gleichstellungsausschuss wurde beraten, ob das Finale von 'Germany's Next Topmodel' wie in den Jahren zuvor weiterhin in Düsseldorf ausgetragen werden sollte. von Jutta Eliks Das Finale von Germany's Next Topmodel wird seit der 4. Staffel immer als große Live-Show zelebriert. Besonders in Erinnerung geblieben ist uns das GNTM-Finale 2015, bei dem uns erstmals richtig bewusst wurde, dass das Finale tatsächlich live übertragen wird. Die Show musste damals nämlich plötzlich abgebrochen werden, weil die Arena wegen einer Bombendrohung evakuiert wurde.Es gab in der Vergangenheit verschiedene Austragungsorte für das GNTM-Finale: Köln (5x), Mannheim (2x), Palma de Mallorca (1x), Oberhausen (1x) – die letzten beiden Male fanden in Düsseldorf statt. Ob das Finale 2020 künftig wieder in Düsseldorf ausgetragen wird, haben nun Politiker im Düsseldorfer Gleichstellungsausschuss beraten.Gegen frauenfeindliche DarstellungMitglieder der Links-Fraktion stellten die Frage, ob man Shows wie Germany's Next Topmodel nicht generell in Düsseldorf verbieten sollte, weil sie ein frauenfeindliches Bild vermitteln. Die Stadt könnte mit einem Verbot ein Zeichen für Gleichberechtigung und gerechte Rollenbilder setzen.Doch daraus wird wohl nichts. Die Gleichstellungsbeauftragte Elisabeth Wilfart erklärte, dass die Kritik an Germany's Next Topmodel grundsätzlich richtig sei, die Show aber nicht gegen geltendes Recht verstoßen würde. Somit könnte das nächste GNTM-Finale durchaus wieder in Düsseldorf stattfinden. Zurzeit laufen die Casting für GNTM 2020. Let's block ads! (Why?)
    Quelle: gofeminin.dePubliziert am 17-09-2019
  • Was ist Fair Trade? Fairer Handel einfach erklärt
    Fair ist immer gut – auch bei Lebensmitteln. Aber was ist Fair Trade eigentlich? Was sind die Vor- und Nachteile und lohnen sich Fair-Trade-Produkte überhaupt? "Fair Trade" bedeutet auf Deutsch "fairer Handel" und bezieht sich in erster Linie auf die gerechte(re) Verteilung von Erlösen. Gerade in Afrika, Südamerika und Asien verdienen die Kleinbauern und Arbeiter nämlich immer noch so wenig, dass sie kaum davon leben können. Von den teils menschenunwürdigen Bedingungen auf den Plantagen wollen wir gar nicht erst anfangen.Wer sich für den Kauf fair gehandelter Produkte entscheidet, investiert also in bessere Lebens- und Arbeitsumstände für diese Menschen. Gleichzeitig ist Fair Trade ein Schritt in Richtung Nachhaltigkeit. Denn häufig wird bei fairen Lebensmitteln besonders auf einen umweltschonenden An- und Abbau geachtet.Wofür steht das Fair-Trade-Siegel?Damit der Verbraucher die fair gehandelten Lebensmittel von konventionellen Produkten unterscheiden kann, gibt es spezielle Fair-Trade-Siegel. Siegel im Plural, denn die Liste von Organisationen, die weltweit einen fairen Handel garantieren, ist lang.Hier eine Liste der bekanntesten Fair-Trade-Siegel: Fairtrade GEPA fair+ Naturland fair El Puente dwp Fairglobe One World WFTO fair for life Die Fülle an Labels zeigt, dass es kein einheitliches Fair-Trade-Siegel gibt. Da der Begriff "fair" (anders als "bio") nicht gesetzlich geschützt ist, darf jede Dachorganisation selbst bestimmen, was genau der faire Handel für sie beinhalten soll. Dadurch bleibt die Bedeutung des Siegels recht schwammig.Die 3 goldenen Fair-Trade-StandardsTrotz dieser Offenheit gibt es eine gemeinsame Definition für Fair Trade und bestimmte Standards, auf die sich die einzelnen Gesellschaften (mit unterschiedlicher Gewichtung) berufen. Hier ein kurzer Überblick zu den Fair-Trade-Grundsätzen laut Verbraucherzentrale.1. Keine Ausbeutung und Diskriminierung: Die Hersteller von Fair-Trade-Produkten sollen (trotz Schwankungen des Weltmarktpreises) wenigstens den Mindestpreis ausgezahlt bekommen, damit die Produktionskosten gedeckt sind. Zudem bekämpft Fair Trade Kinder- und Zwangsarbeit und fördert die Organisation von Gewerkschaften.2. Für Nachhaltigkeit und Umweltschutz: Fair-Trade-Produkte sollen möglichst umweltschonend an- und abgebaut werden. Die Bestimmungen sehen vor, natürliche Ressourcen zu schützen. Der Einsatz von Pestiziden oder genmanipuliertem Saatgut steht unter Verbot. Dafür erhalten die Kleinbauern oft eine sogenannte Vorfinanzierung, also eine Vorauszahlung, um überhaupt erst entsprechendes Saatgut zu kaufen.3. Langfristige Hilfe und Förderung: Fair Trade versucht, dem Zwischenhandel einen Riegel vorzuschieben, und unterstützt stattdessen langfristige internationale Handelsbeziehungen. Mithilfe von Kampagnen soll das Bewusstsein für fairen Handel geschärft werden und auch die Bauern bekommen hierzu regelmäßige Schulungen. Als Finanzspritze zielen Fair-Trade-Prämien darauf ab, benachteiligte Länder durch den Bau von Brunnen, Schulen oder Krankenstationen zu fördern.Damit diese Bestimmungen auch eingehalten werden, versichern die Labelgesellschaften, dass sie die Betriebe und Lizenzpartner ständig kontollieren. So soll sich die Herkunft der einzelnen Rohstoffe jederzeit zurückverfolgen lassen.Was ist der Unterschied zwischen Fair Trade und Bio?Obwohl Fair Trade ebenfalls auf eine umweltverträgliche Produktion abzielt, sind längst nicht alle Fair-Trade-Lebensmittel gleichzeitig bio. Umgekehrt werden nicht alle Bio-Produkte fair gehandelt. Denn während Fair Trade einen sozialen Schwerpunkt hat, liegt der Fokus bei der Bio-Zertifizierung auf dem ökologischen Anbau.Um fair und bio zu sein, benötigen Fair-Trade-Produkte zusätzlich das Bio-Siegel. Die Ausnahme sind Kombi-Siegel, die beides vereinen – in Deutschland etwa Siegel wie "Bio&Fair", der Biokreis "regional & fair" oder "Rapunzel Hand in Hand". Immerhin: Laut dem NABU Naturschutzbund haben mittlerweile rund 70 bis 75 Prozent der Fair-Trade-Lebensmittel Bio-Qualität.Kritik an Fair-Trade-ProduktenTrotz der hehren Ziele wird häufig Kritik an Fair-Trade-Produkten laut. Neben der fehlenden Einheitlichkeit und der Unübersichtlichkeit durch die vielen Labels gerät das Konzept hauptsächlich aus den folgenden Gründen in Verruf.Zu teuer: Fair-Trade-Produkte sind im Vergleich zu klassischen Produkten oft erheblich teurer. Aus gutem Grund – schließlich sollen die Arbeiter ja auch besser, sprich gerechter, bezahlt werden. Dass der Aufpreis nicht 1:1 in die Tasche der Produzenten fließt, sondern zum Großteil im Handel versickert, ist unserem Marktsystem geschuldet. Doch von dem Fair-Trade-Mindestpreis und der Prämie profitieren immerhin auch die Kleinbauern.Nur Augenwischerei: Nicht immer sind alle Zutaten in Fairtrade-Produkten zu gleichen Anteilen fair gehandelt. Dies gilt vor allem für Mischprodukte wie Schokolade. Hier besagt die Regel: So viele wie möglich, aber mindestens 20 Prozent der Produktzutaten müssen fair gehandelt und angebaut worden sein. Im Falle der Schokolade wäre dies beispielsweise der Kakao.Der genaue Mengenausgleich ist im Kleingedruckten auf der Verpackung nachzulesen. Manche Fair-Trade-Organisationen haben hierfür auch eigene Label entwickelt. Dadurch wird es allerdings noch verwirrender für den Verbraucher. Viele sehen es außerdem nicht ein, für ein nicht mal halb faires Lebensmittel mehr zu zahlen.Das sind die häufigsten Mischprodukte unter Fair-Trade-Lebensmitteln: Tee Kakao (Schokolade) Zucker Fruchtsäfte Eis Gebäck Müsli Dagegen sind diese Lebensmittel meist zu 100 % fair: Kaffee Wein Bananen Reis Darum lohnen sich Fair-Trade-Lebensmittel dennochAufgrund von Mischprodukten werden Fair-Trade-Label in den Medien häufig als "Tricksereien", "Mogelpackungen" oder gar als "Etikettenschwindel" abgetan. Es darf jedoch nicht vergessen werden, dass ein Lebensmittel mit nur 20 Prozent Fair-Trade-Zutaten immer noch fairer und besser ist als ein komplett 'unfaires' Produkt. Und selbst wenn nur ein Bruchteil des Preisaufschlags bei den Bauern ankommt: Es ist ein Schritt in die richtige Richtung.Faire Lebensmittel machen jedoch nicht nur ein besseres Gewissen und sind gut für das Image, sie sind auch häufig gesünder. Beim Anbau wird an Chemie gespart und die Bauern werden regelmäßig über umweltfreundliche(re) Methoden aufgeklärt.Nachhaltiger sind nur faire Kombi-Produkte mit Bio-Zertifakt. Oder der regionale Einkauf auf dem Bauernhof – doch selbst da weiß man nicht, wie gerecht die Arbeiter letztendlich bezahlt werden.Mehr Interessantes zum Thema Nachhaltigkeit gibt's hier:Küchen-Hacks: 10 Tricks, mit denen eure Lebensmittel länger haltenLebensmittel retten: Die besten Apps für ein nachhaltigeres Leben10 Strohhalm Alternativen, mit denen ihr Plastik-Müll vermeidetKleine Klimaschützer: So bringt man Kindern Nachhaltigkeit bei10 nachhaltige Geschenke: Zero Waste Ideen für jeden Anlass Let's block ads! (Why?)
    Quelle: gofeminin.dePubliziert am 17-09-2019
  • Diese Promis sehen älter aus, als sie eigentlich sind
    Oft scheint es so, als hätten die Stars und Sternchen das Geheimnis ewiger Jugend geknackt. Viele von ihnen sehen deutlich viel jünger aus, als sie eigentlich sind. Natürlich sind nicht selten Schönheits-OPs, Botox und Co. im Spiel - aber auch wenn das nicht der Fall ist, staunen wir nicht schlecht.Doch es gibt auch den genau umgekehrten Fall. Nämlich Promis, bei denen wir überrascht oder schockiert sind, wenn wir ihr wahres Alter erfahren - da wir sie für viel älter gehalten haben.Älter gestylet oder einfach schneller gealtert?Gründe für diese Fehleinschätzung kann es viele geben. Einige Stars kommen uns durch ihre krassen Erfolge im jungen Alter einfach schon viel reifer vor. Andere werden von ihren Stylisten und Make-up-Artists so zurecht gemacht, dass sie auf dem roten Teppich schnell um 5 bis 10 Jahre altern.Bei wieder anderen Promis ist es vielleicht einfach das stressige Star-Leben, dass sie schneller altern lässt. Jetset-Lifestyle, von einem Event zum nächsten, jede Menge Partys und wenige Schlaf - das würde wohl jedem Menschen auf Dauer zu schaffen machen.Kylie JennerEin Star, dessen Alter uns definitiv jedes Mal aufs Neue überrascht ist die jüngste Kardashian-Jenner-Schwester, Kylie Jenner. Sie ist gerade einmal 22 Jahre alt, doch dank ihres Kosmetikimperiums schon jetzt Milliardärin. Kein Wunder, dass wir sie öfter mal für deutlich älter halten!Welche Stars außerdem noch viel älter aussehen, als sie eigentlich sind, erfahrt ihr in unserer Auflistung!Let's block ads! (Why?)
    Quelle: gofeminin.dePubliziert am 17-09-2019
  • Wendler und Laura lästern vor Fans: „Das ist der totale Abstieg!“
    Home / Buzz / Aktuelles / Wendler und Laura lästern vor Fans: "Das ist der totale Abstieg!" © Getty Images Überraschung für das Ex-Sommerhaus-Paar: Der Spanien-Urlaub verläuft für Michael Wendler und seine Laura anders als gedacht, denn der neue Mietwagen entspricht so überhaupt nicht ihren Vorstellungen. Auf Instagram machen sie ihrem Ärger Luft. Michael Wendler und seine Freundin Laura machen derzeit Urlaub in Spanien. Um dort von A nach B zu kommen, gönnten sich die beiden einen Mietwagen. Doch der entspricht leider so gar nicht der Vorstellung des Liebespaares. Als die beiden das Auto zu Gesicht bekommen, erleben sie eine herbe Enttäuschung."Das ist der totale Abstieg"Statt der dicken, luxeriösen Autos, die sie gewohnt sind, wurden die beiden diesmal "nur" mit einem Mini Cooper abgespeist. Das Ex-Sommerhaus-Paar macht seinem Ärger in ihrer Instagram-Story Luft. Michael Wendler erklärt, dass er zuvor noch nie einen Mini gefahren sei. "Das ist der totale Abstieg. Sonst immer nur dicke Karren, S-Klassen XXL."Im Video: Nach Peinlich-Auftritt: Zerstört Laura nun Wendlers Karriere? Dein Browser kann dieses Video nicht abspielen. Besonders Laura ist enttäuschtAuch Laura ist vom Leihwagen alles andere als begeistert. Zwar hat sie noch keinen Führerschein, trotzdem weiß sie, was dem Wagen fehlt. Enttäuscht stellt sie fest: "Das Auto hat nicht mal Vollausstattung."Eigentlich mag die 19-Jährige Minis, wie sie in der Instagram-Story erklärt. Doch leider spräche ihr bei diesem Modell auch die Farbe so gar nicht zu. "Aber die Farbe ist halt schlecht getroffen. Das Türkis ist halt ein bisschen hässlich. Um es lieb auszudrücken."Zum Glück handelt es sich bei dem Auto nur um einen Leihwagen. Wenn die Turteltauben aus dem Urlaub zurück sind, können sie dann ja wieder ein standesgemäßes Auto fahren. von Jessica Stolz Let's block ads! (Why?)
    Quelle: gofeminin.dePubliziert am 17-09-2019
  • Nase zu beim Baby? Diese Hausmittel helfen!
    Euer Baby hat eine verstopfte Nase? Wir verraten euch die besten Tricks und Hausmittel, um Babys Nase frei zu bekommen und erklären, wann es besser ist, zum Arzt zu gehen. Für uns Erwachsene ist ein Schnupfen schon äußerst unangenehm. Gerade in der Nacht stört vor allem eine verstopfte Nase. Doch während wir Großen ganz automatisch durch den Mund atmen, wenn die Nase keine Luft durchlässt, können Babys das in den ersten sechs Monaten noch gar nicht. Für sie ist es also noch viel unangehmer, wenn die Nase zu ist.Mama und Papa sind deshalb für jeden Ratschlag zu haben, der dabei helfen soll, Babys Schnupfennase zu befreien. Von Nasensauger und Dampfbad bis Nasenspray und Muttermilch: Tipps und Hausmittel gibt es unzählige, wenn Babys Nase zu ist. Aber was davon hilft wirklich?Nase zu: Hat mein Baby Säuglingsschnupfen oder eine Erkältung?Nicht jeder Nieser deines Babys deutet direkt auf eine Erkältung hin und auch eine laufende oder verstopfte Nase macht noch keinen Infekt. Babys stecken sich nämlich gar nicht so schnell mit einem Schnupfen an (es sei denn, sie haben ältere Geschwister). Ihr Kontakt zu anderen Menschen, Viren und Bakterien ist in der Regel nämlich sehr beschränkt.Häufiger ist die Anatomie ihrer kleinen Nase Schuld an Niesern, Röcheln und ein bisschen Schleim. Denn die Nasengänge sind bei einem Säugling noch sehr eng und verstopfen deshalb sehr schnell. Schon Staubkörner, trockene oder kalte Luft oder ein ungewohnter Duft können dein Baby zum Niesen bringen und die Nase laufen lassen. Schon ist sie verstopft.Ein solcher Säuglingsschnupfen, auch Babyschnupfen genannt, ist in der Regel harmlos und äußert sich neben dem Niesen und der laufenden Nase durch eine röchelnde oder schnorchelnde Atmung.Erkältungssymptome beim Baby erkennenIm Gegensatz zu einem durch die Anatomie der Nase bedingten Säuglingsschnupfen, bei dem lediglich die Nase des Babys zu ist, zeigen sich bei einer Erkältung noch weitere Symptome. Dazu gehören:- unruhiger Schlaf- gelber oder grüner Nasenschleim- vermehrte Weinerlichkeit am Tag- ein größeres Nähebedürfnis- Husten- größere Unruhe auch am Tag- TrinkverweigerungBabys Nase ist zu: Wann sollte man zum Arzt gehen?Generell gilt: Beunruhigt dich der Gesundheitszustand deines Babys, dann suche deinen Kinderarzt auf. Selbst wenn dieser feststellt, dass deinem Kind nicht wirklich etwas fehlt, es wird dich beruhigen und dir Sicherheit geben. Denn gerade in den ersten Wochen sind Babys besonders gefährdet. Eine einfache Erkältung kann schnell zu einer garvierenderen Krankheit führen, wie beispielsweise einer Lungenentzündung, Bronchitis oder Mittelorhentzündung. Gehe also lieber einmal zu viel als zu wenig zum Kinderarzt.Während man die kleinen Leiden des Babys einfach zu Hause mit Liebe und Geborgenheit in den Griff bekommt, gibt es Symptome, bei denen du unbedingt zum Kinderarzt gehen solltest. Dazu gehören neben einer verstopften Nase:- Fieber- ein erhöhtes Schlafbedürfnis- Trinkverweigerung- Ohrenschmerzen (erkennbar an dem häufigen Griff zum Ohr oder der vermehrten Hin- und Herbewegung des Kopfes)- starker HustenTipp: Wenn ihr euch generell unsicher seid, was das Verhalten eures Babys betrifft, kann ein Ratgeberbuch eine gute Orientierungshilfe darstellen. In "Entspannt erleben: Babys 1. Jahr" werden die wichtigsten Fragen von Neumamas leicht verständlich beantwortet. Hier gibt es das Buch auf AmazonBabys Nase frei bekommen: Die besten HausmittelMedikamente für Erwachsene sind für Babys tabu. Denn was uns durch eine Erkältung hilft, kann für die Kleinen mitunter schädlich sein. Die bessere Wahl, wenn Babys Nase zu ist, sind deshalb sanfte Hausmittel. Hier kommen die wirkungsvollsten gegen eine verstopfte Nase:Muttermilch gegen trockene SchleimhäuteGegen eine verstopfte Nase könnt ihr einfach einen Tropfen Muttermilch in jedes Nasenloch geben. Sie sorgt dafür, dass sie Nasenschleimhaut schön feucht bleibt und nicht austrocknet. Außerdem enthält Muttermilch Antikörper, die durch das Trinken das Immunsystem deines Babys stärken und in die Nase geträufelt gegen die Erkältung wirken.Tipps für die Nacht: Zwiebeln gegen die verstopfte BabynaseGerade nachts leiden die Kleinen regelrecht, wenn die Nase zu ist. Weil ätherische Öle unbedingt vermieden werden sollten, da sie allergische Reaktionen auslösen können, könnt ihr eurem Schatz ein Säckchen mit klein gewürfelten Zwiebeln ans oder neben das Babybett hängen. Die ausgedünsteten Dämpfe befreien die Nase schonend von Schleim.Zusätzlich gegen eine verstopfte Nase bei Babys hilft:- frische Luft so oft und viel es geht- viel Trinken, um den Schleim zu verflüssigen- das Hochlagern des Oberkörpers beim Schlafen (damit der Schleim abfließen kann)- feuchte Raumluft (kann man ganz einfach durch das Aufhängen feuchter (Hand-)Tücher erzielen)- das vorsichtige Entfernen von Schleim und Popeln aus der NaseNase zu beim Baby: Spezielle Nasentropfen helfenWenn die verstopfte Nase beim Baby hartnäckig ist und nichts zu helfen scheint, könnt ihr ruhig auch Nasentropfen speziell für Säuglinge verwenden. Das lässt die geschwollene Nasenschleimhaut abschwellen und befreit die Nase.Wichtig ist, dass die Nasentropfen wirklich für Säuglinge geeignet ist. Denn nur bei speziellen Säuglingstropfen ist die Dosierung auf den kleinen Körper angepasst. Es reicht auch aus, die Tropfen lediglich in ein Nasenloch zu geben.Baby-Nasensauger gegen eine verstopfte NaseEine beliebte Methode bei Eltern um die Nase des Babys frei zu bekommen ist der Nasensauger. Den korrekt anzuwenden ist aber gar nicht so leicht. Bevor ihr also das erste mal den Schleim aus Babys Nase saugt, fragt den Kinderarzt nach der korrekten Handhabung des Nasensaugers.Dieser Nasensauger für Babys ist auf Amazon am besten bewertetSo wendet ihr den Nasensauger beim Baby richtig an:1. Nutzt eine einfach Kochsalzlösung zum befeuchten des Naseninnenraums. So löst sich bereits fest gewordener Schleim und die verstopfte Nase kann leichter befreit werden.2. Lagert den Kopf des Babys ein wenig höher oder haltet ihn in der Hand.3. Presst den Nasensauger zusammen.4. Haltet eurem Kind vorsichtig ein Nasenloch zu und setzt den Sauger an das andere (Achtung: Der Nasensauger gehört an, aber nicht in das Nasenloch!)5. Löst nun langsam den Sauggummi.6. Wiederholt das Saugen mit kurzen Unterbrechungen an dem Nasenloch, bis kein Schleim mehr kommt.7. Wiederholt diesen Vorgang am anderen Nasenloch.Nach der Anwendung des Nasensaugers solltet ihr diesen gründlich reinigen. Wascht ihn unter heißem Wasser aus. Gegebenenfalls könnt ihr ihn auch auskochen. Wie genau ihr ihn reinigen könnt, findet ihr auf der Gebrauchsanleitung der Verpackung.Quellen:- Kinderärzte im Netz- Onmeda.de- Bundeszentrale für gesundheitliche AufklärungAuch auf gofeminin.de:Babys Körpersprache: So versteht ihr, was euer Baby euch sagen will7 Anzeichen, die dir verraten, dass Babys erster Zahn bald kommtWunder Po
    Quelle: gofeminin.dePubliziert am 17-09-2019
  • Beatrice Egli: Betrug mit Abnehmpillen! Jetzt äußert sie sich
    Home / Buzz / Aktuelles / Beatrice Egli: Betrug mit Abnehmpillen! Jetzt äußert sie sich © Getty Images Schlagerstar Beatrice Egli ist Opfer einer miesen Masche im Netz geworden. Macher von Diätpillen nutzen Bilder von ihr, um Werbung für ihre Produkte zu machen. Es ist eine wirklich miese Masche: Immer wieder nutzen Werbemacher unerlaubt Bilder von prominenten Persönlichkeiten, um Werbung für ihre Produkte zu machen. Genau das ist nun auch Beatrice Egli passiert: Es werden Bilder der Sängerin verwendet, um Abnehmpillen zu bewerben.Im Video: Beatrice Egli: Neue Anfeindungen wegen ihrer Figur Dein Browser kann dieses Video nicht abspielen. Dass Beatrice nicht selbst hinter den fragwürdigen Tabletten steckt, sollte Fans natürlich sofort klar sein. Trotzdem war es der 31-Jährigen wichtig, das Missverständnis aufzuklären. Deshalb veröffentlichte sie auf Instagram ein Video, in dem sie über den Betrug spricht."Wenn ihr irgendwo Werbung seht, wo ich Werbung machen sollte für Tabletten zum Abnehmen - bitte glaubt diesen Scheiß nicht", erklärt Beatrice im Video. "Es gibt keine Tabletten, wo man abnehmen kann und ich mach schon gar keine Werbung für so einen Scheiß.""Alles nur Geldmacherei!"In dem Post veröffentlicht Beatrice außerdem das besagte Werbebild, auf dem sie mit den Pillen in der Hand zu sehen ist. Das Foto wurde ganz offensichtlich mit Photoshop bearbeitet. Als Beweis liefert die Sängerin nämlich gleich noch das Original-Bild, das sie 2015 bei den Swiss Music Awards zeigt.Ihre Fans stärken der Sängerin in den Kommentaren den Rücken. "Wir wissen, dass du dich niemals für so dumme Sachen verkaufen lassen würdest", schreibt ein User. Eine andere Nutzerin meint: "Bin genau deiner Meinung, alles nur Geldmacherei!"In ihrem Post hat Beatrice außerdem noch eine wichtige Message für ihre Fans, die glauben sollten, sie bräuchten Pillen, um abzunehmen. Sie schreibt: "Steh zu dir, so wie du bist, und finde dein Glück mit allem, was an dir ist! Ich wünsche jedem die Kraft, zu sein, wie er ist und sich durch nichts und niemanden sein Wohlbefinden nehmen zu lassen!" von Maike Schwinum Let's block ads! (Why?)
    Quelle: gofeminin.dePubliziert am 17-09-2019
  • Nagelpilz: Diese Hausmittel wirken am besten
    Im Netz werden so einige Nagelpilz-Hausmittel empfohlen. Doch welche davon sind wirklich wirksam? Wir zeigen dir die besten Methoden, um Nagelpilz loszuwerden. Eine der häufigsten Ernkrankungen an Finger- und Fußnägeln ist Nagelpilz (Onychomykose). Nagelpilz kann an Händen und Füßen auftreten und muss behandelt werden. Denn von alleine verschwindet dieser in der Regel nicht.Sind die Nägel verfärbt, dick und insgesamt unschön anzusehen, kann es sich um Nagelpilz handeln. Wirklich zuverlässig verschwindet eine Nageklpilzinfektion danke spezieller Nagellacke oder Antipilzmittel, die vom Arzt verschrieben werden.Viele Menschen schwören auch auf Hausmittel gegen Nagelpilz und behandeln ihn auch damit. Die Wirksamkeit dieser Hausmittel gegen Nagelpilz ist jedoch nicht zweifelsfrei erwiesen, daher ist es sinnvoll diese nur als zusätzliche Maßnahme durchzuführen.Wir haben die besten Hausmittel gegen Nagelpilz gesammelt und zeigen, wie du sie richtig anwendest.#1 Apfelessig als Hausmittel gegen Nagelpilz Unter den im Netz am häufigsten vorgeschlagenen Hausmitteln gegen Nagelpilz belegt Essig den Spitzenrang. Der Gedanke dahinter: Pilzinfektionen benötigen ein neutrales und eher basisches Milieu, um zu gedeihen. Das Hausmittel Essig soll für ein saures Umfeld sorgen und den Nagelpilz so bekämpfen.Idealerweise verwendest du Apfelessig als Hausmittel gegen Nagelpilz, da dieser besonders schonend für die Haut ist. Den Apfelessig kannst du auf verschiedene Art als Hausmittel gegen Nagelpilz anwenden. Mehrmals täglich ein wenig Apfelessig mit etwas Watte auf den betroffenen Nagel tupfen. Für ein Fuß- oder Handbad: Apfelessig im Verhältnis 1:1 mit warmem Wasser in eine Wanne geben. Dann die von Nagelpilz betroffenen Hände oder Füße 15 bis 20 Minuten darin baden. Anschließend gut abtrocken. Achtung: Essigessenz ist nicht zu empfehlen, denn diese hat einen deutlich höhreren Säuregehalt und kann dadurch die Haut um den Nagel stark reizen.#2 Hausmittel gegen Nagelpilz: ErkältungssalbeEin klassisches Hausmittel, das normalerweise bei Erkältugnen auf Brust und Rücken aufgetragen wird, soll auch wirksam gegen Nagelpilz sein: Erkältungssalbe. Die darin enthaltenen Wirkstoffe aus Kräutern wie Kampfer und Eukalyptusöl, sollen angeblich Nagelpilz bekämpfen. Dazu den betroffenen Nagel täglich damit einreiben.Die Wirksamkeit dieses Hausmittels gegen Nagelpilz ist zwar nicht bewiesen, aber einen Versuch ist es alle Mal wert.Tipp: #3 Kräuter-Fußbad als Hausmittel gegen NagelpilzNeben einem Fußbad mit Apfelessig eignen sich auch einige Kräuter zur Behandlung gegen Fußpilz. Wie bereits erwähnt kann Kampfer wirksam sein. Auch Salbei, Myrte und Rosmarinblätter können helfen.Diese Kräuter bekommst du beispielsweise getrocknet in der Apotheke. Gieße einen Sud mit den Kräutern auf und lass diesen auf Körpertemperatur abkühlen. Bade dann deine Hände oder Füße für circa 15 Minuten darin.#4 Mundwasser als Hausmittel gegen NagelpilzMundwasser an die Füße? Ja, das mag zunächst befremdlich klingen, aber in der Tat ist es gar nicht so abwegig. Schließlich enthalten Mundspüllösungen ätherische Inhaltsstoffe wie Menthol, Thymol und Eukalyptus, die nicht nur eine antibakterielle, sondern zum Teil auch eine antimykotische Wirkung haben sollen.Befürworter dieses Hausmittels gegen Nagelpilz, empfehlen ebenfalls ein tägliches Fuß- oder Handbad –circa 10 bis 15 Minuten sollten ausreichen.Nagelpilz-Symptome erkennenNagelpilz tritt recht häufig an den Fußnägeln auf. Doch auch die Fingernägel sind nicht vor einer Pilzinfektion sicher. Hierbei kann es vorkommen, dass nur ein Nagel betroffen ist, jedoch kann es auch an allen Nägeln gleichzeitig zu einer Pilzinfektion kommen. Wie sieht Nagelpilz aus? Nagelpilz erkennt man daran, dass die Nägel nicht mehr schön aussehen, sie sind grau-gelblich verfärbt und werden dick. Erste Symptome treten am Rand des Nagels auf. Der Pilz gelangt in die Hornschicht und weicht den Nagel auf. Nach und nach wird das immer stärker bis sich der Naggel letztlich sogar ablöst.Nagelpilz: Wann zum Arzt?Eine Nagelpilzinfektion sollte in jedem Fall behandelt werden, da er sich sonst immer weiter verbreitet. Deshalb ist es so wichtig, dass bei Verdacht zunächst der Hausarzt und gegebenenfalls der Dermatologe einen Blick darauf wirft.Nur so kann ferstgestellt werden, um welche Art von Pilz es sich handelt und mit welcher Therapie die Erkrankung erfolgreich behandelt werden kann. Vor allem Diabetiker und Menschen mit einem geschwächten Immunsystem sollten keine Hausmittel anwenden, sondern direkt einen Arzt aufsuchen.Anschließend wir der Arzt sogenannte antimykotische Präparate, wie einen speziellen Nagellack oder Tablette empfehlen oder verschreiben. Ob und in welcher Form Hausmittel gegen Nagelpilz angewendet werden können, solltet ihr ebenfalls mit dem Arzt besprechen, um die eigentliche Therapie nicht zu gefährden.Mehr zu Entstehung und Therapie von Nagelpilz, erfährst du bei Onmeda.Nagelpilz behandeln: Nur Geduld!Ganz besonders wichtig bei Nagelpilz ist, dass man genug Geduld mitbringt. Denn eine Nagelpilz-Behandlung kann mitunter mehrere Monate dauern. Der Grund für die lange Behandlungsdauer: Der Pilz muss nicht nur oberflächlich abgetötet werden, sondern auch alle verbliebenen Pilzsporen. Da schon einzelne Pilzsporen zu einem erneuten Ausbruch des Nagelpilz führen können.Die Ärztezeitung rät deshalb, den Nagel mit speziellen Antipilzmitteln so lange zu behandeln, bis er "klinisch gesund nachgewachsen" ist.Wie kann man Nagelpilz vorbeugen?Damit es gar nicht erst zu einer Infektion mit Nagelpilz kommt, solltest du folgende Dinge beachten: Trockne deine Hände und Füße nach dem Waschen immer gut ab. Trage in Schwimmbad und Sauna immer Badelatschen. Trage nur atmungsaktive Strümpfe und Schuhe. Achte darauf, dass deine Schuhe gut passen und nicht zu eng sind. Wechsle deine Schuhe regelmäßig, damit diese gut lüften können und ggf. trocknen. Um die Ansteckungsgefahr zu minimieren, verwende immer dein eigenes Handtuch. Teile deine Nagelfeile und dein Maniküre-Set nicht mit anderen und desinfiziere Feile, Schere & Co. regelmäßig. Hier ist die Ansteckungsgefahr mit Nagelpilz besonders hochGerade in einem feucht-warmen Klima können Pilze gut gedeihen. Schwimmbäder, Fitnessstudios, Saunas oder Duschen sind typische Orte, an denen man sich mit Nagelpilz anstecken kann.Deshalb sollte man hier immer Badeschuhe tragen. Auch wer zu enge Schuhe trägt oder viel schwitzt, kann sich leicht einen Nagelpilz einfangen.Im Video: Diese Fehler macht fast jeder beim Duschen Dein Browser kann dieses Video nicht abspielen. Das könnte dich auch interessieren: Hausmittel gegen Scheidenpilz: Welche helfen wirklich?Finger­nägel-Check: Was die Flecken und Rillen wirklich bedeutenBrüchige Fingernägel loswerden: 5 Tipps, die wahre Wunder wirken!Calciummangel: Wenn du DIESE Symptome hast, solltest du handeln! Let's block ads! (Why?)
    Quelle: gofeminin.dePubliziert am 17-09-2019
  • Hündchenstellung oder Missionar? Das verrät seine Lieblingsstellung über ihn
    Hat dein Liebster beim Sex eine Lieblingsstellung? Perfekt! Denn wenn du diese kennst, kannst du ihm damit nicht nur viele prickelnde Stunden bescheren, sondern auch einiges über seinen Charakter erfahren. Hündchenstellung oder klassischer Missionar... Die Stellung, die ihn in den siebten Himmel befördert, verrät viel mehr über ihn als ihm vielleicht lieb ist. Beim Liebesspiel zwischen den Zeilen, bzw. zwischen den Laken zu lesen, ist vor allem in einer neuen Beziehung spannend: Wenn du frisch verliebt bist, erfährst du so ganz ohne tiefschürfende Gespräche allerlei Aufschlussreiches über ihn.​Aber auch wer schon länger mit seinem Partner zusammen ist, kann durch das Wissen um seine Lieblingsstellung noch mal ganz neue Aspekte seiner Persönlichkeit entdecken.Löffelchenstellung, Hündchenstellung und wie sie nicht alle heißen: hier erfährst du mehr darüber, was seine Lieblingsstellung über ihn verrät!Die HündchenstellungDie Hündchenstellung hat immer etwas Verruchtes und Hemmungsloses an sich. Warum? Weil sie zu den sogenannten A-tergo-Positionen gehört, was soviel wie "Geschlechtsverkehr von hinten" bedeutet. Und das hat für manche eben etwas Animalisches an sich. Ob diese Sex-Variante gerade deshalb zu den beliebtesten Sexstellungen der Männer zählt?Wie dem auch sei: Wer einen Partner hat, der gern von hinten liebt, darf sich auf einen Menschen gefasst machen, der nicht nur zwischen den Laken äußerst leidenschaftlich ist. Dieser Mann zieht viele Frauen magisch an, denn er ist die perfekte Mischung aus Selbstbewusstsein gepaart mit Leidenschaft und Unnahbarkeit. Wenn du also mit einem Liebhaber der Hündchenstellung das Bett teilst, darfst du dich freuen: Langweilig wird es mit ihm ganz bestimmt in keiner Lebenslage.Aber Achtung: Ein Mann, der gern in der Hündchenstellung liebt, hat oft Schwierigkeiten, sich seiner Partnerin zu öffnen. Er ist kein Mann großer Liebesworte und auf Romantik legt er vermutlich auch wenig wert. Hoffnungslose Romantikerinnen sollten von diesem Exemplar also besser Abstand nehmen.Das könnte dich auch interessieren: Doggy Style & Co: die Sexklassiker unter der LupeDie LöffelchenstellungAls langweilig und bestenfalls gut für Blümchensex ist die Löffelchenstellung in Verruf geraten. Völlig zu Unrecht! Sex muss nicht immer vor Leidenschaft brennen und in ein hektisches Geturne auf der Matratze ausarten. Intensive, ruhige Momente mit dem Partner können genau so schön sein wie wilder Sex auf dem Küchentisch. Die richtige Mischung macht's! Und abgesehen davon eignet sich die Löffelchenstellung wunderbar als „Vorspiel“ zu einer etwas dynamischeren Stellung...Dein Schatz liebt am liebsten in der Löffelchenstellung? Dann hat er ein extremes Bedürfnis nach Liebe und Geborgenheit. Er ist ein eher unsicherer Mensch, der sehr sensibel auf seine Umwelt – und auf dich - reagiert und sich oft lieber zurückzieht als unter vielen Menschen ausgiebig zu feiern. Wer so einen Mann an seiner Seite hat, wird sich nie über zu wenig Emotionalität beklagen können.Aber Achtung: Zu viel Gefühlsduselei kann auch anstrengend werden. Bei diesem Mann steht ganz klar das Bedürfnis, geliebt zu werden, im Vordergrund. Nicht immer ist es seiner Partnerin möglich, ihn ganz und gar davon zu überzeugen, dass er für sie der wichtigste Mensch ist und dass sie ihm ganz und gar verfallen ist. Auf mangelnde Liebesbeweise reagiert dieser Mann mit Schmollen - und das kann mitunter ganz schön nerven!Das könnte dich auch interessieren: Kuscheln: Was hinter unserem Bedürfnis nach Nähe stecktDie MissionarsstellungSie unten, er oben: Die Missionarsstellung ist der Klassiker unter den Sexstellungen. Langweilig ist sie deswegen aber noch lange nicht. Und was verrät sie über einen Mann, der dieser Liebesstellung besonders zugetan ist?Vor allem eins: eine Menge Souveränität. Dem Liebhaber der Missionarsstellung ist so schnell nichts peinlich. Er steht ganz offen zu sich selbst und seinen kleinen und großen Fehlern. Und natürlich - das ist ganz besonders wichtig - zu der Frau seines Herzens. Dieser Mann ist zärtlich, fürsorglich und treu. Er liebt es, seiner Partnerin beim Sex in die Augen zu sehen und gemeinsam mit ihr zu genießen.Aber Achtung: Für Frauen, die einen Mann suchen, der ihnen täglich die Welt zu Füßen legt und sie mit seiner unermüdlichen Abenteuerlust in Atem hält, dürfte dieser Mann nicht der Richtige zu sein. Denn er genießt es viel mehr, Zeit in gewohnter Umgebung zu verbringen und sich mit Vertrautem zu befassen.Das könnte dich auch interessieren: Mit diesen Tricks wird die Missionarsstellung so richtig heißDie ReiterstellungDein Partner liebt es, wenn du beim Sex rücklings auf ihm sitzt und er dich in der Reiterstellung lieben darf? Dann kannst du dich glücklich schätzen!Dieser Mann ist nicht nur beim Sex, sondern auch sonst im Leben ein sehr aufmerksamer Mensch, der es liebt, unter Freunden zu sein und mit ihnen lange und intensive Gespräche zu führen. Seine Partnerin ist ihm sehr wichtig und er möchte alles dafür tun, dass es ihr gut geht - auch in sexueller Hinsicht. Er genießt es, seine Frau beim Sex anzuschauen und möchte, dass sie dabei genauso auf ihre Kosten kommt wie er.Aber Achtung: So aufmerksam und rücksichtsvoll dieser Mann auch ist, neigt er doch dazu, sich immer wieder selbst zu hinterfragen. Er möchte ein guter Liebhaber, ein toller Freund und womöglich auch ein großartiger Vater für seine Kinder sein. Gelingt es ihm nicht, all seine Ansprüche an sich selbst unter einen Hut zu bringen, kann er mitunter sehr unwirsch werden!Das könnte dich auch interessieren: Reiterstellung: was er tatsächlich denkt wenn du auf ihm sitztAuf dem Tisch oder im StehenWilder spontaner Sex auf dem Tisch, auf der Waschmaschine, im Auto oder wo auch immer sich die Gelegenheit bietet: Das ist der Traum vieler Männer.Wenn dein Partner nichts mehr hasst als den ewig gleichen Sex im Bett oder auf der Wohnzimmer-Couch, dann kannst du dich freuen: Langweilig wird es mit ihm nie. Dieser Mann ist äußerst kreativ und impulsiv, eine Mischung, die sich in seinen immer wieder neuen Sexwünschen widerspiegelt. Er liebt es, im Mittelpunkt zu stehen und seine Wünsche und Ideen direkt in die Tat umzusetzen. Dieser Mann verfügt über ein gutes Selbstbewusstsein, er fühlt sich in deiner Gegenwart wohl und liebt es, dich spontan zu überraschen.Aber Achtung: Für Frauen, die mit seiner äußerst spontanen Art nichts anfangen können, ist dieser Mann nichts. Denn zu einem ist er bei aller Spontanität nicht bereit: Kompromisse zu machen.Im Video: Diese Sternzeichen gehen am häufigsten fremd Dein Browser
    Quelle: gofeminin.dePubliziert am 16-09-2019
  • Der große Liebes-Test: Passen wir zusammen?
    © unsplash.com / Marcelo Mataraz Liebe & Psychologie 930 mal geteilt Manchmal läuft es nicht gerade rund in der Liebe. Man streitet sich mit dem Partner wegen Kleinigkeiten und fühlt sich ungeliebt und unverstanden. Da kann schon mal die Frage aufkommen: Passen wir überhaupt zusammen? Natürlich sollte man nicht gleich die Flinte ins Korn werfen, nur weil man nicht wie der perfekte Deckel auf den Topf passt und alles eitel Sonnenschein ist. Auch wenn man sich die Frage "Passen wir zusammen?" schon mehrfach in stiller Verzweiflung gestellt hat, heißt das noch lange nicht, dass man den Kopf in den Sand stecken sollte. Manchmal sind es einfach nur die kleinen Grabenkämpfe, die man in jeder Beziehung durchstehen muss, bis man den anderen besser versteht und weiß, wie man miteinander umzugehen hat.Und: Wer weiß, dass man unterschiedlich gestrickt ist, der kann ganz anders an seiner Beziehung arbeiten, etwas ändern und Kompromisse schließen.Wie steht es mit deiner Beziehung? Lautet das Motto "Gegensätze ziehen sich an" oder eher "gleich und gleich gesellt sich gern"? Seid ihr ein Harmonie-Paar oder eher eins mit Ecken und Kanten?Achtung: DIESE Sternzeichen gehen am häufigsten fremd Dein Browser kann dieses Video nicht abspielen. "Liebe ist ..." 7 Dinge, die wahre Liebe ausmachenDer große Liebes-Test: Welches Disney-Traumpaar seid ihr?Mach den Mister Right-Test: Hast du deine große Liebe schon gefunden?Mehr Persönlichkeitstest findest du hier! von Fiona Rohde 930 mal geteilt Let's block ads! (Why?)
    Quelle: gofeminin.dePubliziert am 16-09-2019
  • Japanisch kochen: 4 leckere Rezepte für echtes Japan-Feeling
    Die japanische Küche kann mehr als Sushi und Ramen. Wir zeigen euch, wie ihr selber japanisch kochen könnt – vom Snack für die Bento-Box bis zum Hauptgericht. Japan ist gemeinhin als "Land des Lächelns" bekannt. Und wenn wir uns die japanische Küche so ansehen, wäre uns auch nach Lächeln zumute.Japanische Rezepte leben von frischen, gesunden Zutaten wie Gemüse, Pilze, Ei, Fisch und Meeresfrüchten. Fleisch kam übrigens erst recht spät (nach 1850) dazu. Natürlich darf auch Reis nicht fehlen. Der ist in Japan ein Grundnahrungsmittel und darf quasi bei keiner Mahlzeit fehlen.Auch nicht in den typischen Bento-Boxen. Die japanische Art der Butterbrotdose ist in verschiedene Kammern unterteilt, sodass das Essen beim Mitnehmen nicht durcheinander gerät. Dabei sind die liebevoll dekorierten Boxen nur die Spitze des Eisbergs. In Japan wird sich zum Anrichten der Speisen viel Zeit genommen. Jedes Gericht kommt in eine eigene Schale oder Schüssel.> Hier könnt ihr eine traditionelle Bento-Box aus Holz bei Amazon shoppen.Japanisch kochen: Diese Zutaten dürfen nicht fehlen!Trotzdem muss japanisch Kochen nicht total aufwändig sein. Im Gegensatz zu vielen anderen asiatischen Rezepten geht die japanische Küche sehr sparsam mit Gewürzen um. Auch Knoblauch wird man kaum bei japanischen Gerichten finden.Die einzelnen Aromen sollen möglichst unterstützt statt überdeckt werden. So gibt es im Grunde nur einige wenige Zutaten, an denen ihr nicht vorbei kommt, wenn ihr japanisch kochen wollt.Diese Zutaten braucht ihr, um japanisch zu kochen:1. Sojasauce: Zum Marinieren und für Saucen dient sowohl die helle (mildere) Sojasauce als auch die dunkle Variante als Basis.2. Mirin: Der süße japanische Reiswein wird ebenfalls häufig zum Marinieren genutzt und ist ein fester Bestandteil der asiatischen Teriyaki-Sauce.3. Sake: Beim Kochen soll der berühmte japanische Reiswein die Zutaten weicher machen und den Geschmack heben.4. Reisessig: Der milde japanische Essig ist hierzulande auch bekannt als Sushiessig. Er wird aber auch zum Würzen von Suppen verwendet.5. Sesam: Geröstete schwarze und weiße Sesamsamen geben jedem japanischen Gericht eine feine, nussige Note. Zum Anbraten wird gerne Sesamöl verwendet.6. Dashipulver: Keine Suppe ohne Dashibrühe! Das Instantpulver auf Fisch- oder Algenbasis gibt aber auch Fleischgerichten einen japanischen Twist.7. Misopaste: Die japanische Sojabohnenpaste rundet sowohl Gemüse- als auch Fleisch- und Fischspeisen ab. Unterschieden wird zwischen heller Miso mit süßem Geschmack und salziger brauner Misopaste.8. Noriblätter: Die getrockneten Seetangblätter bringen den Reis in Form, etwa für Sushi, und geben japanischen Gerichten einen würzigen Crunch.9. Wasabi: Der japanische Meerrettich veredelt das Buffet mit seiner giftgrünen Farbe. Zum Schärfen der Speisen am besten auf einem kleinen Zusatzschälchen servieren.Im Video: Sushi selber machen – So geht's! Dein Browser kann dieses Video nicht abspielen. Wenn euch jetzt schon das Wasser im Mund zusammengelaufen ist, wollen wir euch nicht weiter auf die Folter spannen.Die folgenden japanischen Rezepte stammen alle aus dem Kochbuch "Japan". Darin zeigt die Halbjapanerin Beate Mari Jahnke, wie ihr authentisch japanisch kochen könnt – von kleinen Beilagen über große Hauptgerichte bis zu süßen Desserts.> Das gesamte Kochbuch könnt ihr hier bei Amazon bestellen.Wir haben uns für vier einfache japanische Rezepte entschieden, die ohne langes Frittieren oder Sushirollen auskommen. In diesem Sinne: Itadakimasu! Das heißt so viel wie "Guten Appetit" und wird in Japan vor jedem Essen gewünscht.1. Japanisch kochen für Vegetarier: Udon-Nudel-Suppe mit TofuVegetarisch kochen lässt sich mit der japanischen Küche gut vereinbaren. Es gibt jede Menge Rezepte mit Tofu oder Ei, die satt und glücklich machen. Bei dieser schnellen Gemüsesuppe werden Udon-Nudeln eingesetzt. Die dicken Weizennudeln saugen sich mit der würzigen Brühe voll und lassen sich selbst als Anfänger bequem mit Stäbchen essen.Tipp: Udon-Nudeln schmecken auch super in japanischen Ramen-Suppen. Gebraten mit einer Sauce aus Tahin (Sesampaste) und Sojasauce sind sie ebenfalls köstlich.Ihr braucht diese Zutaten:Für 4 PersonenFür die Aburaage 3 Stück Aburaage (frittierter Tofu, Asienladen) 2 TL Dashibrühe (Instantgranulat, hier bei Amazon) 2 EL Zucker 2 EL helle Sojasauce (Usukuchi, hier bei Amazon) Für die Brühe 4 TL Dashibrühe (Instantgranulat) 80 ml helle Sojasauce (Usukuchi) 1 EL Zucker 2 TL Mirin (hier bei Amazon) Für die Einlage So geht die Zubereitung:Aburaage: In einem Topf 1 l Wasser aufkochen. Aburaage hineinlegen und bei mittlerer Hitze ca. 3 Min. köcheln lassen, dabei stets unter Wasser drücken. In ein Sieb abgießen und ausdrücken. Im Topf 200 ml Wasser, Dashigranulat, Zucker und Sojasauce aufkochen. Die Aburaage hineinlegen und offen bei schwacher Hitze ca. 15 Min. ziehen lassen.Brühe: Inzwischen 1,2 l Wasser, Dashigranulat, Sojasauce, Zucker und Mirin in einem zweiten Topf verrühren und einmal aufkochen lassen. Die Brühe warm halten.Einlage: Udon-Nudeln nach Packungsangabe in kochendem Wasser garen. In ein Sieb abgießen und kalt abspülen, um die anhaftende Stärke zu entfernen. Die Nudeln danach abtropfen lassen. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden.Fertigstellen: Vier Suppenschüsseln zum Vorwärmen mit heißem Wasser ausspülen und abtrocknen. Die Udon-Nudeln auf die Schüsseln verteilen und die heiße Brühe dazugießen. Die Aburaage in Dreiecke schneiden, auf die Nudeln legen und mit den geschnittenen Frühlingszwiebeln bestreuen. Die Udon nach Belieben noch mit Shichimi Tôgarashi würzen und als eigenständiges Gericht servieren.2. Japanisches Rezept: Japanisches OmeletteIn Japan ist das Omelette süß und würzig zugleich. Aufgerollt lässt sich die Ei-Speise kompakt in der Bento-Box verstauen. Ihr könnt das japanische Omelette aber auch als eigene kleine Beilage zu Reis, Suppe oder einem Fleischgericht servieren.Tipp: Das Omelette lässt sich gut vorbereiten, sodass ihr euch morgens nicht lange an den Herd stellen müsst, um die Lunchbox zu packen.Ihr braucht diese Zutaten:Für 4 Personen 4 Eier (Größe M) 1 Msp. Dashibrühe (Instantgranulat) 1 ½ EL Zucker 2 TL Mirin 2 TL Sojasauce 2 TL Rapsöl So einfach geht die Zubereitung:1. Eier, Dashigranulat, Zucker, Mirin, Sojasauce und 3 EL Wasser in einer Schüssel verquirlen. Eine beschichtete Pfanne (24 cm ∅) mit ½ TL Öl einpinseln und bei mittlerer Hitze heiß werden lassen.2. Ein Viertel der Eiermasse hineingießen und gleichmäßig verteilen. In ca. 2 Min. halbfest stocken lassen, dabei entstehende Blasen aufstechen.3. Das Omelett von hinten aufrollen. Dafür die Pfanne schräg halten, den hinteren Teil mit einem Gummispatel oder Pfannenwender nach vorne klappen und das Omelett so schrittweise aufrollen. Die Rolle an den hinteren Pfannenrand schieben.4. Die Pfanne wieder mit ½ TL Öl einpinseln
    Quelle: gofeminin.dePubliziert am 16-09-2019
  • Sarah Lombardi empört mit Bild von Alessio ihre Fans
    Dein Browser kann dieses Video nicht abspielen. Sarah Lombardi präsentiert gerade in Venedig ihre neue Schmuckkollektion. Auf den Trip nahm sie auch ihren Sohn Alessio mit. Ein gemeinsames Bild auf Instagram erntet nun allerdings zahlreiche Hass-Kommentare. von Jutta Eliks Sarah Lombardi hat es nicht leicht. Obwohl sie eigentlich für ihre Musik bekannt sein möchte, ist sie für viele vor allem "die Ex von Pietro Lombardi". Die Trennung von Sarah und Pietro machte im Oktober 2016 große Schlagzeilen, weil Sarah Pietro betrogen haben soll. Ihr gemeinsamer Sohn Alessio war zu diesem Zeitpunkt erst knapp über ein Jahr alt. Seitdem wird sie von ihren Hatern als "Fremdgängerin" und "Rabenmutter" abgestempelt – und dieses Image scheint sie noch bis heute zu verfolgen, egal was sie tut. Das bekam sie jetzt wieder zu spüren."Alessio gehört nicht auf Instagram!"Als Sarah einen Urlaubsschnappschuss von sich und Alessio auf Instagram postete, gab es nicht nur Bewunderung für das schöne Foto. Es hagelte Kritik – vor allem von denjenigen, die der Meinung sind, dass Kinder in den sozialen Netzwerken nicht zu sehen sein sollten."Das Foto sieht toll aus, allerdings ohne Alessio wäre es besser! Kinder gehören nicht ins Internet!", kommentiert eine Userin. Ein anderer, deutlich genervterer User schreibt ironisch: "Dreh den Jungen doch am besten noch so, dass alle das Gesicht erkennen. Mensch denke doch einmal nach."Dass es ausschließlich Sarahs Entscheidung ist, ob sie ihr Kind im Internet zeigt oder nicht, verstehen zum Glück genug von Sarahs Fans: "Ist Sarah 12 und die haben einen Erziehungsauftrag? So eine übergriffige Hetzjagd - unglaublich!" kommentiert eine Frau. "Sarah du bist Klasse ...Lass dich nicht ärgern...🤗 Mach weiter so 🤗" schreibt ein anderer Fan. Auch wir stehen voll und ganz hinter der Devise: Jedem das Seine. Let's block ads! (Why?)
    Quelle: gofeminin.dePubliziert am 16-09-2019
  • Frauke Ludowig (55): Mit diesem sexy Foto heizt sie ihren Fans ein
    Home / Buzz / Aktuelles / Frauke Ludowig (55): Mit diesem sexy Foto heizt sie ihren Fans ein © Getty Images Frauke Ludowig zeigt mit ihrem neusten Instagram-Foto, dass Sex-Appeal kein Alter kennt. Sie posiert darauf mit nackten Beinen, nur mit einem Pullover bekleidet auf einem Bett. Bei den Fans wird sie dafür gefeiert. Frauke Ludowig (55) gehört zu den beliebtesten TV-Gesichtern in Deutschland. Seit über 20 Jahren moderiert sie die Boulevard-Sendung "RTL Exklusiv" und berichtet darin über die Reichen und Schönen dieser Welt. Und zu denen, gehört der TV-Star längst selbst!Auf Instagram hat die Mutter zweier Töchter über 259.000 Follower. Und denen heizt die 55-Jährige mit ihrem neusten Foto ordentlich ein. Darauf ist eine strahlende Frauke zu sehen, die nichts weiter zu tragen scheint, als einen gelben Pullover."So sexy habe ich dich noch nie gesehen"In den Kommentaren wird die Moderatorin für ihre Freizügigkeit gefeiert. "Wow 🔥🔥🔥😍😍😍😘" lautet der eindeutige Kommentar von Dschungel-Königin Evelyn Burdecki und auch TV-Kollegin Rebecca Mir zeigt sich ganz begeistert von so viel nackter Haut.Doch auch Nicht-Promis überschütten die 55-Jährige mit Komplimenten. Besonders ihre langen Beine stehen dabei im Fokus. So schreibt ein Fan: "Was für laaaaage, hübsche Beine💖💛💜❤️💚". Und ein anderer fügt hinzu: "Wow.....so Sexy habe ich dich noch nie gesehen.....da wird mir ja ganz warm ums Herz 🔥🔥🔥"Doch Instagram wäre nicht Instagram, wenn sich nicht auch Kritiker zu Wort melden würden. So schreibt eine Userin verächtlich: "Ü50 und keine Hose. 🤦🏼‍♀️ Deine Mädels sind bestimmt stolz auf dich. Schrei nach Aufmerksamkeit. Hast du bekommen. Also alles richtig gemacht. 👍🏼"Insgesamt überwiegen die positiven Nachrichten und Komplimente aber deutlich. Und auch wir sind ganz angetan von Fraukes Foto. Eine tolle Frau, die zeigt, dass Sex-Appeal kein Alter kennt! von Ann-Kathrin Schöll Let's block ads! (Why?)
    Quelle: gofeminin.dePubliziert am 16-09-2019
  • Boyfriend Jeans kombinieren: So geht’s richtig!
    Boyfriends Jeans sind immer noch voll im Trend. Wir verraten euch, wie ihr die lässig geschnittene Jeans richtig kombiniert und wie die Trend-Outfits der Saison aussehen. Eine Boyfriend Jeans gehört zu den Must-haves im Kleiderschrank und dafür gibt es mehrere Gründe. Die locker sitzende Hose mit geraden, weit geschnittenen Beinen lässt sich zum einen super einfach kombinieren und ist zum anderen nach wie vor mega angesagt. Und das Beste: Die weite Jeans macht sogar schlank und ist daher gerade für mollige Frauen eine tolle Wahl.Boyfriend Jeans kombinieren: Das sind die coolsten Blogger-Styles © Getty Images Boyfriend Jeans für Mollige: So kombinieren Kurvenstars die Trend-HoseFrüher galt die Ansicht: Mollige Frauen sollten keine Boyfriend Jeans tragen, da die weiten Beine optisch auftragen würden. Völliger Quatsch, finden wir. Denn die lässigen Hosen sehen auch an Kurvenstars klasse aus!Frauen mit kurzen, kräftigen Beinen sollten darauf achten, die Hosenbeine der Jeans immer bis zum Knöchel hochzukrempeln, das betont die schlanken Fesseln. Kombiniert ihr zur Boyfriend Jeans jetzt noch spitze Pumps, Sandaletten oder Wedges wirken nicht nur eure Beine länger, sondern auch eure mollige Figur insgesamt schlanker.​Besonders groß ist dieser Effekt, wenn ihr hautfarbene, spitze Pumps (bei Amazon shoppen) zur Jeans stylt. Ihr habt Probleme auf hohen Schuhen zu laufen? Hier gibt's die besten Tipps für einen modelgleichen Gang!Als Oberteile zur Boyfriend Jeans eignen sich für mollige Frauen lässig geschnittene Blusen, Hemden oder Shirts. In den Bund gesteckt entsteht durch sie eine sexy Sanduhrfigur. Ihr könnt das Oberteil auch über der Boyfriend Jeans tragen. Damit die Proportionen nicht verloren gehen, sollte es allerdings nicht zu lang sein.Der Geheimtipp für Frauen mit kräftigen OberschenkelnIhr sucht nach einem Kleidungsstück mit dem ihr eure kräftigen Oberschenkel kaschieren könnt? Dann seid ihr hier genau richtig, denn die Boyfriend Jeans lässt kräftige Oberschenkel schlanker erscheinen. Besonders groß wird der Schlank-Mach-Effekt wenn ihr zu einer lässig geschnittenen Jeans in einer dunklen Waschung (z.B. diese von Amazon) greift. Und auch für euch heißt es: Hosensaum hochkempeln, das streckt die Beine!Weniger schmeichelhaft für Frauen mit dicken Oberschenkeln und Reiterhosen sind helle Boyfriend Jeans mit Used-Effekten auf Höhe der Oberschenkel. Durch Löcher und Abnutzungen wird der Blick auf die Problemzone gelenkt und die Oberschenkel wirken kräftiger.Können kleine Frauen Boyfriend Jeans tragen?Häufiges Problem beim Styling von kleinen Frauen: In weiter Kleidung versinkt der Körper buchstäblich. Beim Kombinieren von Boyfriend Jeans gilt deshalb für zierliche Frauen: Das Oberteil darf nicht zu voluminös sein, sollte aber, um die harmonischen Proportionen zu wahren, auch nicht hauteng ausfallen. Toll geeignet sind lässige Blusen oder zarte, locker geschnittene Tops. Wer eine Jacke oder einen Blazer dazu kombinieren möchte, sollte darauf achten, dass sie nicht zu weit und zu lang geschnitten sind.Auch kleine Frauen sollten die Hosenbeine der weiten Jeans unbedingt hochkrempeln, sonst wirkt die Figur gedrungen. High Heels strecken den Körper und schummeln ein paar Zentimeter dazu.Welche Schuhe zur Boyfriend Jeans?Welche Schuhe zur Boyfriend Jeans passen, hängt immer ganz vom kompletten Look ab. Durch die Wahl der Schuhe könnt ihr euer Styling entweder sportlich und lässiger zaubern oder ihm eine elegante Note verleihen.Stylt ihr zum Beispiel weiße Sneaker zu einem Outfit bestehend aus Boyfriend Jeans und Streifenshirt, wirkt euer Look noch lässiger und bequemer. Wählt ihr statt der Turnschuhe spitze Pumps zur weiten Hose, wirkt die eher sportliche Kleidung sofort edler. Einen spannenden Kontrast zur maskulinen Jeans setzen übrigens feminine Ballerinas.Welche Größe passt mir bei Boyfriend Jeans?Bei der Größe der Boyfriend Jeans ist lediglich die Hüftweite entscheidend. Denn zu lange Jeans könnt ihr einfach umkrempeln. Wählt ein Modell, dessen Knopf sich bequem schließen lässt. Für Frauen mit kräftigen Oberschenkeln gilt: Die Hose sollte an den Oberschenkeln möglichst locker sitzen.Beim Anprobieren der lässigen Hosen tritt gerade bei molligen Frauen häufig ein Problem auf: Wenn die Jeans an den Beinen locker genug sitzt, ist sie dafür am Bund zu weit. Statt eine Nummer enger zu wählen, solltet ihr besser in den Gang zum Schneider investieren. Er macht den Bund enger, sodass die Boyfriend Jeans anschließend perfekt sitzt.Diese Jeans passt JEDER Frau: Dein Browser kann dieses Video nicht abspielen. Noch mehr Tipps für Jeans-Fans:Der große Denim-Guide: Welche Jeans passt zu meiner Figur?Jeans-Trends 2019: Diese 5 Denim-Styles sind jetzt in4 fatale Jeans-Fehler: Das machen wir alle täglich falsch! Let's block ads! (Why?)
    Quelle: gofeminin.dePubliziert am 16-09-2019